Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1289 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1200 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 993 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 990 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 946 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 939 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 7 / 924 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 836 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 811 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 10 / 793 Aufrufe

25-Jähriger nach versuchtem Raub in Quettingen in Gewahrsam genommen

lesen

Andreas Fibig verlässt Bayer HealthCare Pharmaceuticals

Veröffentlicht: 28.05.2014 // Quelle: Bayer

Andreas Fibig (52), bislang verantwortlich für das Pharmageschäft von Bayer HealthCare und Mitglied im Executive Committee des Bayer-Teilkonzerns, wird zum US-amerikanischen Unternehmen International Flavors & Fragrances Inc. nach New York wechseln, um dort ab 1. September 2014 die Verantwortung als Vorstandsvorsitzender (CEO) zu übernehmen.

"Andreas Fibig hat mit seiner Erfahrung und seinem Engagement wesentlich zu der sehr positiven Entwicklung unseres Pharmageschäfts beigetragen und es zu einem der am stärksten wachsenden Unternehmen der pharmazeutischen Industrie gemacht", sagte Olivier Brandicourt, Vorstandsvorsitzender von Bayer HealthCare. "Hierfür danken wir ihm und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg im Rahmen seiner zukünftigen Verantwortung".

Das Unternehmen wird einen Nachfolger für Andreas Fibig in wenigen Tagen bekanntgeben.

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.469
Weitere Artikel vom Autor Bayer