Stadtplan Leverkusen
13.03.2014 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Positive Wirkung der Geschwindigkeitsmessanlage auf der Rheinbrücke Leverkusen   Türkei-Politik von SPD und Grünen untergräbt Glaubwürdigkeit der EU >>

Schülercamps in den Osterferien – Anmeldungen ab sofort möglich


Die für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfreien Schülercamps in den Osterferien richten sich an versetzungsgefährdete Schülerinnen und Schüler sowie an Jugendliche, die an gesellschaftlichen Fragen und sozialer Verantwortung interessiert sind. Ab sofort sind Anmeldungen zu diesen Camps auch für Leverkusener Schülerinnen und Schüler möglich. Darauf weist das Kommunale Bildungsbüro Leverkusen hin.
Jeweils 20 bis 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ab sofort unter www.lernferien.nrw.de von ihren Lehrerinnen und Lehrern für die Veranstaltungen angemeldet werden. Die „LernFerien Nordrhein-Westfalen“ sind ein innovatives Angebot zur individuellen Förderung von Schülerinnen und Schülern in NRW. Initiiert werden die LernFerien Nordrhein-Westfalen vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen. Umgesetzt wird das Projekt von der Stiftung Partner für Schule NRW.

Die „LernFerien NRW – Lernen lernen“ wenden sich an versetzungsgefährdete Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe. In den fünftägigen Veranstaltungen arbeiten die Jugendlichen an ihrer Lernmotivation, an ihren Grundfertigkeiten in Deutsch, Mathematik und Englisch sowie an ihren sozialen Kompetenzen. Durch die Förderung von Lernkompetenz und die Vermittlung von Lernstrategien sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstützt werden, die Versetzung zu schaffen.

Die „LernFerien NRW – Begabungen fördern“ richten sich an Jugendliche aus der Schüler der 11. (G8/G9) und 12. (G9) Jahrgangsstufe von Gesamtschulen und Gymnasien. Das fünftägige Angebot bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen. Ziel ist es, Persönlichkeit, Motivation und Verantwortungsbewusstsein zu stärken. Die beiden Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr und Hückeswagen (bei Remscheid) stehen unter dem Leitthema „Begabungen und Verantwortung“.
Kontakt: post(at)partner-fuer-schule.nrw.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.08.2014 10:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter