Stadtplan Leverkusen
13.05.2001 (Quelle: Polizei)
<< Jugend-Hallen-DM: Konstanze Klosterhalfen läuft zu Silber   Brand in Küppersteg >>

Verkehrsunfälle


Fahrerflucht

Am 11.05.2001, gegen 22:40 h, ereignete sich auf dem Parkplatz der Wuppertalstr. hinter dem Hallenbad in Berg.-Neukirchen ein Verkehrsunfall, bei dem ein geparkter PKW leicht beschädigt wurde. Der Unfallversacher kümmerte sich nicht um den Schaden und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Er wurde jedoch von einem Zeugen beobachtet. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an.

Radfahrer verletzt

Am Samstag, gegen 13:00 Uhr fuhr ein in Gedanken versunkener 65jähriger Radfahrer auf ein geparktes Fahrzeug auf. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht am Kopf. Er konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.

Von Freitag, 15:30 bis Sonntag 10:00 ereigneten sich im Bereich der Wache Opladen 5 Verkehrsunfälle mit leichtem Sachschaden.

Von Freitag, 8:00 bis Sonntag 8:00 ereigneten sich im Bereich der Wache Manfort 8 Verkehrsunfälle mit Sachschaden. In vier Fällen konnte der Verursacher noch nicht ermittelt werden, da er sich unerlaubt vom Unfallort entfernt hatte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.10.2014 18:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter