Stadtplan Leverkusen
04.12.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Oberbürgermeister ehrt erfolgreiche Sportler   20-jähriger Leverkusener vermisst >>

"Circus Fantastico" und "Fanta+" der Jugendkunstgruppen zeigen neues Programm


"Grenz-Erfahrung" lautet das neue Programm, das der "Circus Fantastico" und die Jugendgruppe "Fanta+" am Samstag, 8. Dezember, in der Turnhalle an der Kerschensteiner Straße in Küppersteg präsentieren.

"Fanta+" nennt sich eine Gruppe von Jugendlichen ab 15 Jahren, die dem "Circus Fantastico" entwachsen sind und sich nun dem Cirque Nouveau verschrieben haben. Geleitet wird "Fanta+" von Matthias Klaes, der selbst viele Jahre beim "Circus Fantastico" sein artistisches Können erprobt hat und nun diesen neuen Kurs bei den Jugendkunstgruppen, in Kooperation mit dem "Circus Fantastico", anbietet.

Den ersten Teil der Vorstellung bestreitet der "Circus Fantastico", nach der Pause stellt "Fanta+" in Auszügen das neue Programm "Grenz-Erfahrung" vor.

Die Vorstellung dauert etwa zwei Stunden einschließlich Pause. Decken und Kissen sollten als Sitzgelegenheiten mitgebracht werden. Eine halbe Stunde vor der Aufführung öffnet das Circus-Café.

Termin:
Samstag, 8. Dezember, 18 Uhr (Einlass ca. 17.45 Uhr).
Turnhalle Kerschensteinerstraße 4, Leverkusen-Küppersteg.
Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich alle Beteiligten!

Für beide Circus-Kurse können sich noch Mädchen und Jungen zwischen 10 - 17 Jahren bei den Jugendkunstgruppen, Telefon 0214 - 66787, anmelden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.12.2016 18:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter