Konzert des Ensembles "Vier Nationen" der Musikschule


Archivmeldung aus dem Jahr 2012
Veröffentlicht: 02.12.2012 // Quelle: OGV

Im Rahmen des Begleitprogramms zur aktuellen OGV-Ausstellung "Vom Bayerwerk zum CHEMPARK" findet am Sonntag, 09. Dezember 2012 ein Konzert des Ensembles „Vier Nationen“ der Musikschule Leverkusen unter Leitung von Herrn Matthias Fromageot in der Villa Römer, Haus der Stadtgeschichte, Haus-Vorster Straße 6, 51379 Leverkusen-Opladen statt, zu dem wir herzlich einladen.

Das Konzert beginnt um 11:30 Uhr. Der Eintritt hierfür beträgt 4,00 Euro für Erwachsene (inkl. Besuch der Ausstellung im Untergeschoss "Vom Bayerwerk zum CHEMPARK" und der Dauerausstellung "Zeiträume Leverkusen" im 1. OG.) Der Eintritt für Kinder unter 18 Jahren ist frei. Das Konzert wird gefördert von Kulturstadt Lev.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.010

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "OGV"

Weitere Meldungen