Stadtplan Leverkusen
28.03.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Erneut Bankdaten in Köln und Leverkusen ausgespäht   Daniel Schwaab erleidet Fraktur des Schienbeinkopfes >>

Neue Druckleitung am Bohofsweg


Voraussichtlich ab dem 20. April beginnen die Technischen Betriebe Leverkusen(TBL) mit einer Tiefbaumaßnahme im Bohofsweg, Bereich 2 bis 6.

Dort wird auf rund. 80m eine neue Abwasserdruckleitung im Bohrspülverfahren verlegt. Am Beginn der Druckleitung wird ein Übergabeschacht erstellt. Ferner wird am Ende der Druckleitung ein Revisionsschacht erstellt.

Der Bohofsweg wird in diesem Abschnitt voll gesperrt. Eine Umleitung über die Charlottenburger Straße ist ausgeschildert.
Im Einmündungsbereich des Bohofsweg muss die Berliner Straße für etwa10m Kanal gequert werden. Der Verkehr wird hier durch eine Ampelanlage geregelt.

Für entsprechende Beeinträchtigungen bitten die TBL um Ihr Verständnis.
Die Maßnahme soll Ende Mai beendet sein.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.03.2012 08:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter