Stadtplan Leverkusen
28.06.2011 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Erstes Leverkusener JEKISS-Konzert   Nichtraucherwettbewerb „Be smart – don´t start“ >>

Mannheim macht U20-EM-Teilnehmer


Nach den Nominierungswettkämpfen für die U18-WM und der U23-EM steht in Mannheim für die U20-EM die letzte Qualifikationsmöglichkeit an. Am Samstag und Sonntag kämpfen die A-Jugendlichen des TSV Bayer 04 Leverkusen um die letzten Tickets für die Titelkämpfe in Estlands Hauptstadt Tallinn (21.-24.07.). Im Rahmen der Veranstaltung werden auch die Leverkusener Sprinter Cathleen Tschirch, Mareike Peters und Florian Hübner antreten.

Nach seinem Sieg bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften und der abermaligen Erfüllung der U20-EM-Norm von 2,15 Metern hat Hochspringer Mateusz Przybylko einen Startplatz praktisch sicher. Der 19-Jährige rangiert mit einer Saisonbestleistung von 2,20 Meter aktuell an vierter Stelle im europaweiten Vergleich.

Aussichtsreich ist auch die Ausgangsposition für Stabhochspringer Jonas Efferoth. Der Vierte der Olympischen Jugendspiele aus dem vergangenen Jahr geht als drittbester Springer (5,30 m) in den Wettkampf um die Fahrkaten nach Tallinn. Im gleichen Feld tritt ebenso Trainingskollege Tim-Marvin Grimberg an.

Für Timo Stinski gilt es über 100 Meter, sich für einen Staffelplatz in der Nationalmannschaft zu empfehlen. Trainerin Ingrid Thyssen traut ihm auf den Weg in das DLV-Quartett eine Bestzeit zu.

Die letzte Chance kann Marike Steinacker im Diskuswurf nutzen, um doch noch auf den U20-EM-Zug aufzuspringen. „Wenn sie sich sehr gut präsentiert, kann es klappen“, sagt Trainer Matthias Rau. Den Richtwert von 50,00 Meter hat die Deutsche Jugendmeisterin zwar bereits erfüllt, doch darüber hinaus haben in diesem Jahr noch sechs weitere Athletinnen diese Qualifikationsweite angeboten. Aus der gleichen Trainingsgruppe wird auch die B-Jugendliche Dana Bergrath im Speerwerfen antreten.

Neben den Fokus auf die Jugendlichen, werden auch die deutschen Top-Sprinter auf der schnellen Bahn in der Kurpfalz zu sehen sein. Aus Leverkusen ist Cathleen Tschirch über 100 Meter, 200 Meter und für die deutsche 4x100-Meter-Staffel gemeldet, Trainingspartnerin Mareike Peters über 200 Meter und ebenfalls für die Staffel. Die U23-Sprinter werden Mannheim mit unter anderem Florian Hübner als Mitglied der 4x100-Meter-Mannschaft des DLV als Generalprobe für die Junioren-EM in Ostrava (Tschechien; 14.-17.07.) nutzen.

Die Wettkämpfe beginnen am Samstag um 13:30 Uhr und werden am Sonntag um 11:00 Uhr fortgesetzt. Alle weiteren Informationen dazu unter 2011.juniorengala.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.06.2015 14:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter