Stadtplan Leverkusen
25.10.2010 (Quelle: Polizei)
<< Offenes Marktfrühstück   Baumschnittarbeiten in der Stadtmitte >>

Wohnungseinbruch in Leverkusen - Wiesdorf


Unbekannte Täter haben bei einem Wohnungseinbruch am Samstagmittag (23. Oktober) in der Gustav-Freytag-Straße Schmuck und Bargeld erbeutet.

Die Bewohner hatten ihre Erdgeschoßwohnung morgens verlassen. Als sie am frühen Nachmittag zurückkehrten, war die Wohnung durchwühlt.
Die Einbrecher schlugen eine Scheibe der Terrassentür ein und gelangten auf diesem Weg in die Wohnung. Hier durchsuchten sie die Schränke und brachen die Tür eines eingemauerten Tresors auf. Die Täter entwendeten Bargeld verschiedener Währungen, Schmuck und Bankkarten. Eine Zeugin (53) hatte zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr Geräusche aus der Wohnung gehört, diese aber für Renovierungslärm gehalten. Die Einbrecher entkamen unerkannt.

Das Kriminalkommissariat 72 der Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0221/229-0 entgegen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.10.2010 22:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter