Stadtplan Leverkusen
17.05.2007 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Boxen: Drei NRW-Meister im Nachwuchsbereich   Erstes „Public Listening“ am Sonntag! >>

Titelgewinn der Handballdamen soll gefeiert werden


Ehrung in Schloss Morsbroich geplant

Eine herausragende Saison soll am kommenden Samstag, 19.Mai, ihre krönenden Abschluß finden. finden. Nach dem Vordringen der Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen bis ins Halbfinale des EHF-Pokals streben die „Bayer-Elfen“ in Nürnberg den Gewinn der deutschen Handballmeisterschaft der Frauen an. Dies wäre dann der 13. Titelgewinn für den deutschen Rekordmeister.

Grund genug auch für Oberbürgermeister Ernst Küchler, der das Team um Trainerin Renate Wolf in Nürnberg persönlich anfeuern wird, die Mannschaft im Erfolgsfalle offiziell zu empfangen und auszuzeichnen. Sollte nach dem 30-25 Hinspielerfolg in Leverkusen nach dem Schlusspfiff in Nürnberg, das Bayer-Team als neuer Deutscher Meister feststehen, werden die Stadt und die Sparkasse Leverkusen die Mannschaft am Sonntag, 20. Mai nach deren Rückkehr aus Nürnberg Im Spiegelsaal von Schloss Morsbroich ehren.

Nach der offiziellen Ehrung, verbunden mit dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Leverkusen, soll die Mannschaft im Anschluss auf der Bühne im Schlosspark den nach Nürnberg mitgereisten Handballfans und allen handball- und sportbegeisterten Leverkusenern präsentiert und vorgestellt werden., mitgereisten Handball. Für Bewirtung und Unterhaltung im Schlosspark wird gesorgt. Sparkasse und Stadt Leverkusen freuen sich, wenn sich nach dem Gewinn des Meistertitels die Handballdamen über zahlreichen Besuch im Schlosspark freuen können.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.05.2010 09:20 von Leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter