Theatersport-WM – Improvisationstheater beim Morsbroicher Sommer - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1104 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1059 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 774 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 749 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 730 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 729 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 725 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 718 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 711 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 707 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Theatersport-WM – Improvisationstheater beim Morsbroicher Sommer

Veröffentlicht: 11.06.2006 // Quelle: KulturStadtLev

Der Morsbroicher Sommer steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sommer mit zwei Halbzeiten“. Genau: Damit können nur die beiden Halbzeiten während und nach der Fußball-Weltmeisterschaft gemeint sein. Ehrensache, dass auch der Morsbroicher Sommer zum Thema Fußball etwas zu bieten hat: Einen Improvisationstheater-Nachmittag nach Fußballregeln nämlich. Und der funktioniert so:

Schnelligkeit, Improvisationsfreude und Teamgeist verbinden Fußball und Theater-sport. Erstmals findet deshalb parallel zur Fußball-WM eine Theatersport-WM statt. Zwei Teams improvisieren Szenen und Songs im Wettstreit, ohne vorgefertigten Text, ohne Absprache, ohne Regieanweisungen. Die Vorschläge für das Geschehen auf der Bühne kommen aus dem Publikum, das per Abstimmung den Sieger des Nachmittags kürt. Ein Moderator führt durch das Programm, ein Musiker begleitet die Akteure und ein Schiedsrichter überwacht die Einhaltung der Regeln.

Improvisationstheater aller Länder treten also gegeneinander an, um unter Obhut des "Schiris" die Schlacht um die Publikumsgunst zu gewinnen. Vor dem Start der offiziellen Theatersport-WM spielt sich das deutsche Nationalteam bei einem Freundschaftsspiel im Schlosspark Morsbroich warm. Für Deutschland wurde der zweifache Deutsche Meister im Theatersport, EMSCHERBLUT aus Dortmund, aufgestellt. Das ist große Improvisationstheaterkunst, das sind spontane geschichten der Extraklasse. Das ist das Beste, was der deutsche Impromarkt hergibt.

Vorausplanen lohnt sich: Im Vorverkauf erworbene Karten gelten wie immer als Fahrausweise im VRS-Gebiet. So können Sie ganz entspannt mit Bus oder Bahn anreisen.

Eintritt: 6,00 € (für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren ist der Eintritt frei)

Morsbroicher Sommer 2006
So., 25.06.2006, 14.00 bis 16.00 Uhr
Theatersport-WM

Schlosspark Morsbroich
Gustav-Heinemann-Str. 80
51377 Leverkusen-Alkenrath

Karten: 6,00 €
Karten-Telefon: 0214-406-4113 oder www.kulturstadtlev.de
KulturStadtLev


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.834
Weitere Artikel vom Autor KulturStadtLev