Stadtplan Leverkusen
10.05.2006 (Quelle: Polizei)
<< Vor dem Start: Das Sport-Museum Lev öffnet am 12. Mai   Bayer-Handballdamen: Final-Rückspiel am 20. Mai in Leipzig >>

Inlinerin von Pkw überrollt


An einem Bein verletzte sich eine 38-jährige Frau am 9.5.2006, als sie in Hitdorf auf ihren Inlinern eine abschüssige Strecke befuhr und nach einem Sturz unter einen Pkw rutschte und überrollt wurde.
Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren, wo sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen wurde.
Nach Angaben der Beteiligten rollte die Inlinerin auf der abschüssigen Straße Am Werth in Richtung Wiesenstraße und wollte in einem engen Bogen nach rechts abbiegen.
Weil es stark regnete und die Fahrbahn durch Blütenpollen verschmiert war, konnte sie nicht richtig bremsen und fuhr geradeaus in die Einmündung ein. Hier kam für sie von rechts der 65-jährige Pkw-Fahrer und wollte nach links in die Straße Am Werth einbiegen. Die Inlinerin geriet ins Rutschen, fiel auf ihr Gesäß und rutschte unter den fahrenden Pkw, wobei ihr linkes Bein vom linken Hinterrad überrollt wurde.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.05.2006 08:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter