Stadtplan Leverkusen
11.11.2004 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Parken auf dem Barmer Platz schon ab Samstag möglich   Sitzung der Bezirksvertretung für den Stadtbezirk I >>

Regierungspräsident Roters zu Gast bei Oberbürgermeister Küchler: Konstruktives erstes Gespräch


Gute Nachrichten überbrachte gestern Regierungspräsident Jürgen Roters: Für die Sanierung Wiesdorf-Süd im Rahmen der Landesgartenschau konnte er Oberbürgermeister Ernst Küchler den Zuwendungsbescheid über 570.000 Euro aushändigen. Erfreut äußerte sich Küchler auch über die Ankündigung Roters bei den Lehrern „nachzujustieren“, also mehr Lehrerinnen und Lehrer unter anderem für Leverkusen einzustellen. Dass die Bildung, eines der Schwerpunktthemen städtischer Entwicklung ist; darüber herrschte bei diesem Antrittsbesuch Einverständnis. Roters betonte darüber hinaus, dass er bestrebt sei, Leverkusen trotz Haushaltsicherungskonzept einen „schmalen finanziellen Korridor“ für freiwillige Leistungen zuzugestehen. Voraussetzung dafür sei allerdings eine absolute Haushaltsdisziplin.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.11.2004 20:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter