Stadtplan Leverkusen
23.07.2004 (Quelle: Polizei)

<< Offizielle Saisoneröffnung von Bayer 04 am 24. Juli   Radkappendieb gestört >>

Nachtruhe gestört - Ingewahrsamnahme



Nach mehreren Anrufen über ruhestörenden Lärm konnte die Polizei am 22.7.2004 gegen 23.00 Uhr in Wiesdorf eine Feier auf der Straße erst durch Platzverweise beenden. Den ersten warmen Sommerabend ohne Regen nutzten Angehörige einer Leverkusener Großfamilie offenbar zu einem Familienfest unter freiem Himmel. Die eintreffenden Polizeibeamten mussten erst eine 26-jährige Frau aus Düsseldorf in Gewahrsam nehmen, um die Platzverweise durchzusetzen und die Störung der Nachtruhe zu beenden. Die Frau wurde am 23.7.2004 gegen 00.35 Uhr wieder entlassen.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 31.07.2011 18:00 von leverkusen.