Stadtplan Leverkusen
02.03.2004 (Quelle: Polizei)
<< Telefonansagedienst   Unachtsam die Straße überquert >>

Abgelenkt im Straßenverkehr


Weil sich ein Autofahrer für einen kurzen Moment abgelenkt war, kam es in Alkenrath zu einem Verkehrsunfall.

Der 32-jährige Pkw-Fahrer aus Leverkusen fuhr am Montagnachmittag über die Alkenrather Straße. Nach eigenen Angaben schaute er für einen kurzen Augenblick nach rechts und achtete dabei nicht auf den fließenden Verkehr.

Daher bemerkte er einen 71-jährigen Autofahrer, der vor einer Rotlicht zeigenden Ampel angehalten hatte, zu spät und fuhr auf. Dabei verletzte sich die Beifahrerin des 71-Jährigen und musste sich später in ärztliche Behandlung begeben. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von über 4.000,-EUR.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.03.2007 21:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter