Stadtplan Leverkusen
13.11.2002 (Quelle: Bayer)
<< Betrunkener Ladendieb leistet Widerstand   Vorfahrt missachtet - 13500 Euro Sachschaden >>

Bayer CropScience beabsichtigt den Verkauf weiterer Produkte an die israelische Firma Makhteshim-Agan


Vereinbarungen betreffen auch die Veräußerung von Pyrethroid-Insektiziden für landwirtschaftliche Anwendungen in Europa

Die Bayer CropScience AG will weitere Produkte an die israelische Pflanzenschutz-Firma Makhteshim-Agan Industries Ltd. verkaufen, benötigt dazu aber noch die Genehmigung der Europäischen Kommission und nationaler Kartellbehörden.
Folgende Produkte gehören zum Verkaufspaket an Makhteshim-Agan:
ProduktRegion / Anwendungsbereich
Baythroid®
(Cyfluthrin)
Insektizid
inkl. einer Mischung m. Imidacloprid
Europa für landwirtschaftliche Anwendungen
Bulldock®
(Beta-Cyfluthrin)
InsektizidEuropa für landwirtschaftliche Anwendungen
Metasystox®
(Oxydemeton-methyl)
InsektizidEuropa für landwirtschaftliche Anwendungen
Nemacur
(Fenamiphos)
Nematizid
inkl. einer Mischung m. Imidacloprid
Europa für landwirtschaftliche Anwendungen
Afalon®
(Linuron)
Herbizid für Gemüse-Kulturen und Kartoffelnweltweit

Der Gesamtumsatz der genannten Produkte in den vorgegebenen Regionen und Anwendungsbereichen betrug im vergangenen Jahr 36 Millionen Euro. Der Kaufpreis des Gesamtpaketes einschließlich Vorräte beläuft sich auf 52 Millionen Euro.

Die Europäische Kommission hatte im April 2002 dem Kauf von Aventis CropScience durch Bayer mit Auflagen zugestimmt, unter die die jetzt vereinbarten Veräußerungen fallen.

Dr. Jochen Wulff, Vorstandsvorsitzender der Bayer CropScience AG, zeigte sich zufrieden über den erzielten Abschluß. "Mit dieser Einigung mit Makhteshim-Agan haben wir die von den Kartellbehörden eingeforderten Produktverkäufe fast abgeschlossen. Wir sind überzeugt," fügte er hinzu, "dass wir auch die noch ausstehenden Vereinbarungen fristgerecht den Kartellbehörden zur Genehmigung einreichen können."


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.12.2015 21:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter