Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1322 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1213 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 1016 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 4 / 1015 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 5 / 972 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 857 Aufrufe

Die S6 in Leverkusen wird voraussichtlich bis Ende März 2023 im Schienenersatzverkehr betrieben

lesen

Platz 7 / 848 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 8 / 846 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 759 Aufrufe

Neue Interessen, Hobbys und Kontakte - Großes Interesse am Netzwerk „Aktiv vor und im Ruhestand“

lesen

Platz 10 / 746 Aufrufe

Der Leverkusener Denkmalkalender 2023 ist ab 10. September 2021 erhältlich

lesen

587 Kinder malten "ihr" Traumhaus

GeWoGe: Ferien-Malaktion mit großer Resonanz
Veröffentlicht: 29.11.2001 // Quelle: Bayer

Mit einer solch großen Resonanz auf ihre Ferien-Malaktion hatte die Bayer-Tochter GeWoGe (Gesellschaft für Wohnen und Gebäudemanagement) nicht gerechnet: 587 Mädchen und Jungen aus Leverkusen im Alter von 6 bis 12 Jahren hatten zu Kreide, Buntstiften oder Wasserfarben gegriffen und das Motto: "Male Dein Traumhaus" kreativ umgesetzt. Die Jury, der auch Lehrerinnen aus Leverkusener Grund- und Gesamtschulen sowie zwei Kinder im Alter von 5 und 9 Jahren angehörten, hatte sich die Preisvergabe nicht leicht gemacht. Sie prämierte nicht nur eins, sondern drei Bilder von Schülerinnen im Alter von 6, 8 und 9 Jahren, deren Werke Phantasie und ausdrucksstarken Farben prägten. Die Drei werden demnächst "ihr" Haus mit Blumengarten oder "ihre" Traumburg auf dem GeWoGe-Bauschild an der Gezelinallee bewundern dürfen. Ursprünglich war die Abbildung eines Sieger-Bildes vorgesehen.

Aufgrund der vielen phantasievollen Zeichnungen, die auch alternative Wohnformen wie Baumhäuser und Solarhäuser zeigten, wird die GeWoGe nun150 Preise vergeben. Viele Kinder hatten ihr Bild mit aufgeklebten Vögeln, farbigen Steinen oder Goldstaub verschönert. Die von der Jury ausgewählten drei Siegerinnen sowie 17 weitere kleine Künstler erhalten am 3. Dezember im Erholungshaus Leverkusen ihre Preise.

Die Siegerin Sabrina Köhler-Prediger (8 Jahre) teilt sich den ersten Platz mit Samantha Müller ( 6 Jahre). Den dritten Platz belegte Alina Schorn (8.Jahre).

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.259
Weitere Artikel vom Autor Bayer