A1/A3: Sperrung im Kreuz Leverkusen


Archivmeldung aus dem Jahr 2015
Veröffentlicht: 15.01.2015 // Quelle: Strassen.NRW

Am Wochenende beginnt der Landesbetrieb Straßenbau NRW im Autobahnkreuz Leverkusen, die stark befahrene Verbindungsfahrbahn von der A1 aus Richtung Dortmund auf die A3 in Richtung Frankfurt zu sanieren. Dazu lässt er die Fahrbahn von Freitag um 22 Uhr bis Montag gegen 5 Uhr (16. bis 19. Januar) sperren. Die Straßenbauer haben für diese Zeit eine Umleitungsstrecke über das Dreieck Langenfeld (A4/A542) und die Kreuze Monheim-Süd (A542/A59) und Leverkusen-West(A59/A1) ausgeschildert. Sie rechnen mit erheblichen Verkehrsbehinderungen. Um die Sanierungsarbeiten zum Abschluss zu bringen, ist noch ein weiteres Arbeitswochenende erforderlich. Der Landesbetrieb informiert darüber, sobald das Datum feststeht.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.166

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Strassen.NRW"