Stadtplan Leverkusen
26.08.2004 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< BayRad fahren als vierte Disziplin   Vorfahrt nicht beachtet >>

Voigtslacher Wiesenfest zu Gunsten der Kinderkrebsklinik Düsseldorf


Am Samstag, 4. September 2004, wird Bürgermeisterin Irmgard Goldmann, um 14.00 Uhr das Voigtslacher Wiesenfest offiziell eröffnen. Das Fest richtet sich in erster Linie an Kinder, die sich beim Dosenwerfen, im Sandkasten, auf der Hüpfburg, an der Malstation, beim Torwandschießen oder beim Melken der lebensgroßen Melkkuh erfreuen können. An beiden Tagen findet wieder eine große Verlosung mit tollen Preisen statt.

Aber auch die Eltern kommen nicht zu kurz: Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen, wie gewohnt, bestens gesorgt.

Am Sonntag, 5. September 2004 beginnt das Wiesenfest um 11.00 Uhr. Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr starten die Organisatoren einen großen Luftballonwettbewerb mit schönen Sachpreisen.

Außerdem werden Professor U. Göbels von der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf und H. Hermanns von der Elterninitiative der Düsseldorfer Kinderkrebsklinik das Wiesnfest besuchen. Im Jahr 2003 konnten stolze 6.200 Euro Reinerlös an die Kinderkrebsklinik übergeben werden.

Die Straße Voigtslach liegt am Hitdorfer Stadtrand an der Grenze zu Langenfeld.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 12.09.2004 07:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter