Leverkusen Leverkusener Logo: Stadtplan
Denkmäler + Stadtführer Straßen + Häuser Hotel / Magazin who's who
Nachrichtenübersicht rss-feed

->Kurpfalz Gala in Weinheim mit Top Bedingungen für Leverkusener Leichtathleten
Heute machten sich die Bayer04- Athleten auf den Weg nach Baden-Württemberg, um noch weitere Normen mit nach Leverkusen zu nehmen. Lena Menzel lief heute ein fabelhaftes Rennen, über die 800 Meter. Sie qualifizierte sich mit einer Zeit von 2:09,24 Minuten für die deutschen Meisterschaften in Kassel und ließ sich damit Platz eins nicht mehr nehmen. Über die 200-Meter gingen insgesamt fünf At ...

->Festzug der Schlebuscher Schützen
U.a. mit einem Festzug vom Pfarrsaal Sankt Andreas über die Bergische Landstr. und durch die Fußgängerzone bis nach Sankt Elisabeth begingen die Schlebuscher Sebastianusschützen den heutigen Tag. Auch am Sonntag geht die Feier ...

->TSV Bayer Leverkusen komplettiert Finale und kämpft am Sonntag gegen Buxtehude erneut um die Deutsche A-Jugend-Meistersc
Beide Mannschaften begannen das zweite Halbfinale um die Deutsche A-Jugend-Meister äußerst nervös. So mussten die 650 Zuschauer in der Leverkusener Smidt Arena bis zur 5. Spielminute warten, ehe es den ersten Treffer der Partie zu bejubeln gab. Kim Braun brachte den Gastgeber und Titelverteidiger mit 1:0 in Führung. Die Mannschaft von Kerstin Reckenthäler konnte den Vorsprung bis zur 9. Minute bis auf 4: ...

->Stabhochspringer Tobias Scherbarth löst EM-Ticket
Die Top-Leichtathleten aus aller Welt lieferten sich gestern (27.05.16) beim internationalen Meeting „Anhalt“ in Dessau spektakuläre Wettkämpfe. Hoch hinaus ging es für die Bayer-Stabhochspringer Tobias Scherbarth. Als erster DLV-Springer knackte er die Norm für die Europameisterschaft (06.-10.06.2016) in Amsterdam. Am späten Abend, vor toller Kulisse f ...

->A-Cappella-Gesang aus Sardinien: die Tenores di Bitti „Mialinu Pira“
Der Musik eines ganz speziellen Lebensraums gilt dieses „Grenzgänger“-Konzert im Rahmen unseres Saisonmottos „Lebens(t)räume“: Sardinien. Dort nämlich hat sich über 3.000 Jahre hinweg eine ganz eigene, hochinteressante mehrstimmige Gesangskultur entwickelt – der „Cantu a tenore“. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, bestrickt er mit seinem durchdringend gutturalen Klang und seiner unbändigen Lebensfülle. Zu den bedeutendsten Vertretern dieses G ...
Festzug der Schlebuscher Schützen


Die 11 nächsten Termine:
26.05. 11:00 33. SCHLEBUSCHER SCHÜTZEN - & VOLKSFEST
29.05. 10:00 Katholische Grundschule Burgweg - Modellbahnausstellung
29.05. 18:00 Sonntag, 29.05.2016 Kasalla Live-Auftritt
31.05. 14:30 Kunstgenuss. Führung im Museum Morsbroich,Diango Hernandez
01.06. 18:30 Offenes Bauernpokal-Turnier 2016 SV Fideler Bauer Leverkusen
05.06. 11:00 Zweiter Geburtstag der Leverkusener Balkantrasse und Trassenfest
05.06. 15:00 TuS Rheindorf - SpVg. Deutz 05 III (Kreisliga B)
05.06. 15:00 FC Leverkusen - 1. FC Spich (Bezirksliga)
06.06. 14:00 Landsmannschaft Pommern Kreisgruppe Leverkusen - Treffen der Frauengruppe
07.06. 14:30 Kunstgenuss. Führung im Museum Morsbroich,Diango Hernandez
08.06. 14:30 Landsmannschaft Ost- und Westpreußen Leverkusen - Treffen der Frauengruppe


->Schüler können einen Tag lang Top-Manager sein
Gemeinsam mit bedeutenden Chemieunternehmen aus dem Rheinland startet ChemCologne in den Sommerferien die Aktion „Meine Position ist spitze!“, an der Schüler der Sekundarstufe II teilnehmen können. Insgesamt sechs Mitgliedsunternehmen der Brancheninitiative stellen einen Tag lang leitende Positionen zur Verfügung, auf die sich Schüler aus der Region bewerben können. Na ...

->Bayer-Bosse von ihrer Aktie überzeugt
Nach §15a Wertpapierhandelsgesetz sind Mitglieder von Vorstand und Aufsichtsrat börsennotierter Unternehmen i.d.R. verpflichtet, von ihnen getätigte Käufe und Verkäufe von Aktien dieser Unterhmen zu veröffentlichen. Diese sogenannten Directors'-Dealings-Mitteilungen gab es bei Bayer in den letzen Tagen mehrmals. So erwarben Vorstandsvorsitzer Werner Baumann sowie die Vorstandsmitglieder ...

->„Stars von morgen“ präsentieren sich in Leverkusen beim Final 4
Am 28. & 29. Mai 2016 geben sich die vier besten weiblichen Handball-Nachwuchsmannschaften in Leverkusen die Ehre und ermitteln in der Smidt Arena den Deutschen Meister der Spielzeit 2015/2016. Die Zuschauer können sich auf Jugendhandball der Extraklasse sowie die „Stars von morgen“ freuen. So reist die weibliche A-Jugend des Buxtehuder SV auch mit der frischgebackenen Nationalspielerin ...

-> Energiesparen im Verbund
Currenta und Unternehmen im Chempark haben am Mittwoch, 25. Mai 2016, das „Energieeffizienz-Netzwerk@Chempark“ gegründet und folgen damit der nationalen Initiative von Bundesregierung und Wirtschaftsverbänden. „Wir begrüßen es sehr, dass Politik und Wirtschaft diese flexible, aber auch verbindliche Möglichkeit zu mehr Energieeffizienz und Klimaschutz gefunden haben. Jetzt freuen wir uns auf den noch intensiveren Austausch mit unseren Netzwerkpartnern“, e ...

->Kein öffentlicher Bücherschrank für Lützenkirchen
In Lützenkirchen wird es trotz des entsprechenden Polikerwunschs mangels bürgerschaftlichen Engagements keinen öffentlichen Bücherschrank geben. Hier die vollständige Stellungnahme der Verwaltung im Politikerinformationsdienst z.d.R. Rat (z.d.A.: Rat Nr. 4 vom 19. Mai 2016, Seite 119): "Die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk III hat in ihrer Sitzung am 03.09.2015 den folgenden ...


Cube Sports

->Verwaltungsstellungnahme zur Kastanienallee an der Wupper in Opladen
Im Politikerinformationsdienst z.d.R Rat (z.d.A.: Rat Nr.4, Seite 114 vom 19. Mai 2016) hat die Verwaltung zur Opladener Kastanienallee Stellung genommen: A. Derzeitiger Zustand Die Kastanienallee an der Wupper in Opladen ist als Naturdenkmal Nr.2.3-3 im rechtsgültigen Landschaftsplan der Stadt Leverkusen eingetragen. Die Bäume stehen bei derseitig des asphaltierten Weges, der ...

->„Mini Internationale“ Sportfest
Ein langes Wettkampfwochenende startete gestern beim „Mini Internationale“ Sportfest in Koblenz. Die Bedingungen waren optimal, um Topleistungen abzurufen. Und genau das machten auch die TSV Athleten. Am späten Abend ging es für unsere Langstrecken-Läuferin Melanie Stemper auf die Fünf-Kilometer Strecke. Sie teilte sich das Rennen gut ein und konnte sogar die letzten 800-Meter noch einmal zulegen. ...

->Bewerbungs-Training in Rheindorf
Im Rahmen des BIWAQ-Projekts „RHEINDORFerLEBEN“ findet am 15. Juni 2016 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Erfolgreich bewerben!“ im Stadtteilbüro am Königsberger Platz 21 statt. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmenden kostenlos und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Die Erstellung und Gestaltung von Bewerbung ...

->Muirsheen Durkin & friends auf der Notenschlüsselbühne
Am Samstag, den 4. Juni 2016 spielen Muirsheen Durkin & friends auf der Notenschlüsselbühne, allerdings nicht in kompletter Besetzung sondern als „Fünferpack“. Diese besteht aus: MacRünker (Gesang und TinWistle) / Mine (Akkordeon und Gesang) / Lanze (Banjo und Mandoline) /Michi ( Kontrabass) und Püddl (Akkusticgitarre). Und das Ganze unplugged. Seit über 30 Jahren kennt man sich, aber erst 2009 fanden sie zusammen zu dem richtigen Projekt: „Muirsheen ...

->Bergisches Trassen-Treffen 2016, Trassen-Geburtstag und Eröffnung des Bergischen Trassen-Trios
Bereits zum zweiten Mal jährt sich die Eröffnung des Leverkusener Teilstücks im Verbund des Panorama-Radwegs Balkantrasse. Nach der Geburtstagsfeier vor einem Jahr, zu dem der Förderverein eingeladen hatte, fällt das Fest in diesem Jahr auf einen Tag mit dem „Bergischen Trassen-Treffen“: Am Sonntag, den 5. Juni 2016, beginnt die zentrale Veranstaltung um 11 Uhr am ehemaligen Pattscheider Bahnhof. Beim Bergischen Trassen-Treffen laden alle elf an den B ...

Bebauungsplan Bahnstadt West


->Besondere Öffnungszeit des Kartenbüros im Forum
Am Mittwoch, 1. Juni 2016, ist das Kartenbüro im Forum wegen einer Veranstaltung nur von 10.00–12.00 Uhr geöffnet. Ab Donnerstag, 2. Juni, können Karten für (fast) alle Veranstaltungen in Deutschland wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten gekauft werden: Mo–Mi 10.00-16.00 Uhr Do 10.00-19.00 Uhr Fr 10.00-13.00 Uhr Unabhängig von jeglicher Öffnungszeit können Karten 24 Stunden am Tag auch über die Internetseite www. ...

->Aktuelle Baustellenübersicht
Die Stadtverwaltung hat heute wieder die Übersicht über die aus Ihrer Sicht verkehrsrelevanten Baustellen veröffentlicht BaustelleZeitraumMaßnahmeVeranlasserVerkehrsbeschränkungStatusKreuzung Schlebuscher Straße/Borsigstraße in Höhe Aldi12.08.15-10.06.16KanalbauarbeitenTBLDer Verkehr wird durch eine mobile Ampelanlage geregelt.I ...

->Handballfest in Leverkusen: Final 4 um die Deutsche Meisterschaft steigt an diesem Wochenende
Am Wochenende (28. & 29. Mai 2016) ist es endlich soweit: Das Final 4 um die weibliche A-Jugend-Meisterschaft steigt in der Leverkusener Smidt Arena. Im ersten Halbfinale treffen am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr der Buxtehuder SV und der VfL Bad Schwartau aufeinander. Zwei Stunden später, um 17.30 Uhr, wird der zweite Endspielteilnehmer zwischen Gastgeber TSV Bayer Leverkusen und der ...

->Bahnstadt-West: Offenlage für den Bebauungsplan „nbso-Westseite/Quartiere“ - Leitbild für die „Bahnstadt-West“
Im Juni bringt die Stadt Leverkusen den Bebauungsplan Nr. 208 B/II „Opladen-nbso/Westseite-Quartiere“, der sich seit Ende 2014 im politischen Verfahren befindet, in die Ausschüsse „Bürger und Umwelt“, „Stadtentwicklung, Planen und Bauen“ sowie in den Bezirk II zur Offenlage ein. Im Anschluss wird er ein zweites Mal zur Einsicht für die Bürgerschaft offengelegt. Über die Stellungnahmen entscheidet der Rat abschließend Ende 2016. De ...

->„Bahnstadt-Mittwoch“ am 1. Juni: Details zum Bebauungsplan für die Bahnstadt-West
Am kommenden Mittwoch, 1. Juni, 17.00 Uhr, lädt Geschäftsführerin Vera Rottes gemeinsam mit Bezirksvorsteher Rainer Schiefer zum Bahnstadt-Mittwoch im Juni ein: Thema ist der Bebauungsplan „nbso-Westseite/Quartiere“, der aktuell in den politischen Gremien vorgestellt wird und die Bebauung der „Bahnstadt-West ...

Pressekonferenz Trassentreffen


-> Obst- und Heilkräuterband im Gesundheitspark
In den letzten Jahren hat der Gesundheitspark durch seine landschaftsgerechte Gestaltung eine herausragende Entwicklung genommen, die dem erkrankten Menschen signalisiert, in einer attraktiven und heilsamen Umgebung behandelt zu werden. So wurde bei allen baulichen Aktivitäten als auch beim neuen Bebauungsplan für den Gesundheitspark darauf geachtet, neben einer hochwertigen Medizin und Pflege, noch mehr Wohlbefinden, Erlebnisvielfalt und Verweilqualität ...

->A3: Nächtlicher Engpass zwischen Köln-Mülheim und Leverkusen
Im Rahmen des achtstreifigen A3-Ausbaus zwischen den Anschlussstellen Köln-Mülheim und Leverkusen-Zentrum kommt es Mittwochnacht (25.5.) zu einem Engpass, da in der Baustelle die Verkehrsführung geändert wird. In Fahrtrichtung Oberhausen stehen in der Nacht von Mittwoch (25.5.) auf Donnerstag (26.5.) ab 21 Uhr nur zwei statt drei Fahrstreifen zur Verfügung. Um 22 Uhr wird ein weiterer Fahrstreifen gesperrt ...

-> „Sicher zur Schule“ in Leverkusen
„Sicher zur Schule" – unter diesem Motto startete am Mittwoch, 25. Mai 2016, die neue Schulwegkampagne der Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen, des Chempark und der Verkehrswacht Leverkusen e.V. Alle zukünftigen Erstklässler im Kreis sollen bereits im Kindergarten ihren Schulweg üben – am besten gemeinsam mit den Eltern. Dazu verteilt die Verkehrswacht in den nächsten Wochen kostenlos 1.400 hochwertige Übungs- und Informationsmaterialien an alle Kindergärten und Eltern von Vorschulkindern. E ...

->Golf überschlägt sich nach Kollision - zwei Verletzte
Heute Vormittag (25. Mai) sind bei einem Verkehrsunfall in Leverkusen - Bergisch Neukirchen zwei Frauen (54, 76) verletzt worden. Um 11.30 Uhr fuhr ein Daimlerfahrer (87) von dem Parkplatz eines Getränkehändlers auf die Burscheider Straße auf. Dabei stieß er nach ersten Ermittlungen mit dem Golf der 54-Jährigen zusammen, die in ...

->Bewohnerparken: Auf das Ablaufdatum achten
Die Bewohnerparkausweise für den Parkbezirk S verlieren zum 31. Mai ihre Gültigkeit. Vor wenigen Tagen hat die Stadtverwaltung daher für diesen Bezirk neue Ausweise versandt. Alle die in den Straßen Dhünnberg (Hausnummern 66 bis 70), Finkelsteinstraße, Paracelsusstraße, ...

->5. Juni: Second Hand Basar im Lindenhof
Am 5. Juni findet im Jugendhaus Lindenhof ein Second Hand Basar statt. Unter dem Motto „ Alles für`s Kind“ werden Kinderkleidung, Kinderspielsachen und vieles mehr angeboten. Für Besucher ist der Basar von 11 bis 14 Uhr geöffnet. Das Flohmarktcafé steht allen Besuchern wie immer mit Kaffee und einem vielfältigen Kuchenangebot zum Verweilen zur Verfügung. Die Einnahmen kommen der Arbeit im Kinder und Jugendhaus Lindenhof zugute.
->Podiumsdiskussion: Haben die Zeitungen noch eine Zukunft?
Zeitungen haben sich zunehmend der Konkurrenz elektronischer Medien zu stellen: Fernsehsender betreiben Internetsites mit journalistischen Inhalten; Blogger und Forenbetreiber stellen Texte gratis ins Netz; Nachrichtendienste wie Twitter ersetzen für viele bereits die Zeitungslektüre. Inzwischen haben auch kommerzielle Online-Anbieter für journalistischen Content neue Geschäftsmodelle entwickelt und sind angetreten, die etablierte Presselandschaft aufzumischen. Wie also kann unter solch drastisch veränderten Bedingungen die Zukunft der klassischen Zeitung aussehen? Die Chancen und Risiken beleuchtet eine journalistische Expertenrunde in einer Podiumsdiskussion, die im Rahmenprogramm der Ausstellung "Mediengeschichte an Rhein und Ruhr" stattfindet. Teilnehmer sind: Horst Thoren, stellv. Chefredakteur der Rheinischen Post Düsseldorf; Bert Gerhards, Leiter der Redaktion Leverkusen des Kölner Stadt-Anzeigers und Stefan Andres, Journalist und Blogger aus Leverkusen. Moderiert wird die Veranstaltung von Gerd Struwe, dem Leiter der VHS. Dienstag, den 7. Juni, 19:00 Uhr VHS Leverkusen/Forum Vortragssaal Eintritt frei
->A3: Einschränkungen zwischen Köln und Leverkusen im Juni
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg führt im Juni mehrere Maßnahmen aus, die zu erheblichen Einschränkungen auf der A3 führen werden. Ab Mittwoch (8.6.) wird bis zum Montag (20.6.) der Fahrbahnbelag der Fahrtrichtung Oberhausen zwischen dem Autobahnkreuz Köln-Ost und Köln-Dellbrück ausgetauscht. Der hier verwendete offenporige Asphalt hat nach acht Jahren das Ende seiner Haltbarkeit erreicht. Hierfür muss Straßen.NRW unter anderem die Abfahrt der Anschlussstelle Dellbrück sperren und die Zahl der Fahrstreifen in beiden Fahrtrichtungen reduzieren. Die Verkehrssicherung hierfür wird bereits vor Beginn eingerichtet. Über den genauen Zeitraum der Einschränkungen informiert Straßen.NRW separat. Diese Bauarbeiten werden nicht während der Sommerferien ausgeführt, da die A3 in NRW in dieser Zeit eine der Hauptreisestrecken mit einem hohen Anteil an Urlaubsverkehr ist. Nach den Sommerferien folgt dann Ende August der Fahrbahnbelag der Fahrtrichtung Frankfurt. Im weiteren Verlauf wird die A3 noch bis Mitte 2017 zwischen Köln-Mülheim und Leverkusen auf acht Fahrstreifen erweitert. Am letzten Juni-Wochenende werden dabei zwei Behelfsbrücken wieder abgebaut. Dies muss aus Sicherheitsgründen mit einer Vollsperrung geschehen. Diese ist von Samstag (25.6.) ab 18 Uhr bis Sonntag (26.6.) um 22 Uhr vorgesehen. Detaillierte Beschreibungen der Umleitungen folgen zur Vollsperrung.
->A1: Engpass im Autobahnkreuz Leverkusen
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg führt am Wochenende weitere Arbeiten für die neue Durchgangsspur im Autobahnkreuz Leverkusen aus. Dadurch kommt es ab Freitag (27.5.), 22 Uhr, zu einem Engpass und zu einer Sperrung einer Verbindung. Es steht auf der A1 in Fahrtrichtung Dortmund nur ein Fahrstreifen von zwei zur Verfügung. Die Verbindung aus Richtung Koblenz kommend auf die A3 in Fahrtrichtung Oberhausen ist gesperrt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Leverkusen-Zentrum ist mit dem Roten Punkt ausgeschildert. Die Einschränkungen bestehen bis Montag (30.5.), 5 Uhr.
->„Lesen verleiht Flügel“: Die kleine Spinne Widerlich – Der Geburtstagsbesuch
Unter dem Motto „Lesen verleiht Flügel“ wird an jedem Donnerstag in der Kinderbibliothek vorgelesen. Am Donnerstag, 02. Juni, liest Vorlesepatin Kerstin Berger die Geburtstagsgeschichte der kleinen Spinne Widerlich vor. Die kleine Spinne hat Geburtstag. Diesmal ist ein besonderer Gast gekommen, Tante Tarantula aus Tansania. Sie hat Fotos von Ihrer letzten Safari mitgebracht und erzählt von Elefanten und Giraffen, Krokodilen und Zebras. Zu dieser Vorlesestunde lädt die Kinder- und Jugendbibliothek alle interessierten Kinder ab 5 Jahren herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Ort: Kinderbibliothek im Erdgeschoss der Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf, Fr.-Ebert-Platz 3d.

Weitere Nachrichten