Top 10

1Buchhorn, Reinhard Alfred224668
2Escher, Joachim204996
3März, Dieter185295
4Fritz, Clemens121724
5Rüdell, Carl Michael105193
6Völler, Rudolf (Rudi)98496
7Kirsten, Ulf96360
8Nowak, Helmut93950
9Ballack, Michael83261
10Barnetta, Tranquillo76200

Wichmann, Alfried

* 22.11.1921

✝ 22.01.2012

Familienstand: verheiratet (Hanna), vier Kinder

1939/40 Lehramtsstudium in Dortmund und Köln

Kriegsteilnahme an der Ostfront
1949 Entlassung aus der Gefangenschaft und Fortsetzung des Studiums

1965 Landrat-Lucas-Schule I erhält einen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweig

1969/70 Neuordnung des Oberstufenunterichts und spätere Einführung der Kollegstufe auf seine Veranlassung

Lehrer (Studienrat, Oberstudienrat) und späterer Leiter des Landrat-Lucas-Gymnasiums

1961 - 1964 und 1969 - 1974 Mitglied des Rates der Stadt Opladen (CDU) zeitweise Fraktionsvorsitzender

1986 Ehrenbeisitzer des OGV
OGV ehrt ihn mit dem Liedtke-Wichmann-Preis
Ehrenmitglied des Männergesangsverein Bruchhausen

1986 Bundesverdienstkreuz

Die Karl-Wichmann-Str. in Lützenkirchen ist nach seinem Vater benannt.


Neuste Nachrichten aus Leverkusen-


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 19.790


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf