Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Reinickendorfer Str. Remigius-Fresenius-Str. (ehemalig) Renkgasse >>
Carl Remigius Fresenius (* 28. Dezember 1818 in Frankfurt am Main; † 11. Juni 1897 in Wiesbaden) war ein deutscher analytischer Chemiker, geheimer Hofrat und Begründer und Direktor des chemischen Labors zu Wiesbaden.
1926 im Bayerwerk verzeichnet.
Die Remigius-Fresenius-Str. lief von der Auguste-Laurent-Str. zur Robert-Bunsen-Str.
Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Wiesdorf     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Johanna Reich beim Kunstverein Morsbroic ...
->Beim Neujahrsempfang der Sparkasse Lever ...
->Marewski fragt OB wegen Wiesdorfer Ferng ...
->Projekt „Quartiershausmeister“ geht in d ...
->Der HBF-Dauerbrenner: Leverkusen gegen O ...
->Bayer ernennt Bijoy Sagar zum neuen Leit ...
->La Baracca – Testoni Ragazzi (IT) ...
->LKW-Stellplätze in Niehl nur logische Er ...
->Werkselfen mit optischem Hingucker: Leve ...
->"Nein heißt Nein" auch in der Karnevalsz ...