Robert-Bunsen-Str.

Woher kommt der Name der Robert-Bunsen-Str.?

Robert Wilhelm Eberhard Bunsen (* 30. März 1811 in Göttingen; † 16. August 1899 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker.
Er entwickelte zusammen mit Gustav Robert Kirchhoff die Spektralanalyse, mit deren Hilfe chemische Elemente hochspezifisch nachgewiesen werden können und entdeckte zusammen mit Kirchhoff das Caesium und das Rubidium . Er perfektionierte den nach ihm benannten Bunsenbrenner und erfand das Bunsenelement und das Bunsen-Fotometer.
Nach dem Studium in Göttingen lehrte er in Kassel, Marburg, Breslau und Heidelberg.

Seit wann ist Robert-Bunsen-Str. bekannt?

1911 als bewohnte Straße im Wiesdorfer Wählerverzeichnis aufgeführt.
1926 als Straße im Bayerwerk verzeichnet.

Wie verläuft Robert-Bunsen-Str.

Ecke Hauptstr.

Links zur Robert-Bunsen-Str.: Walther Hempel und Carl Graebe promovierten bei ihm.
Straßen zum Thema Schlesien

Wo finde ich Robert-Bunsen-Str.?

Robert-Bunsen-Str. befindet sich in Wiesdorf. Damit Du es einfacher findest, haben wir Robert-Bunsen-Str. auf Google-Maps verlinkt.

Weitere Infos Robert-Bunsen-Str.

Keywords
Robert-Bunsen-Str, Robert-Bunsen-Straße, Robert-Bunsen-Strasse, RobertBunsenStr, RobertBunsenStraße, RobertBunsenStrasse, Bunsen-Str, Bunsen-Straße, Bunsen-Strasse, BunsenStr, BunsenStraße, BunsenStrasse
Gruppierung
Person,Schlesien

Fotos zur Robert-Bunsen-Str.

Foto der Robert-Bunsen-Str.: Büste in Q 26
Büste in Q 26


Neuste Nachrichten aus Leverkusen-Wiesdorf



Top 10 Straßen in Leverkusen

1Bismarckstraße103154
2Düsseldorfer Straße96211
3Kölner Straße89482
4Hauptstraße77446
5Bergische Landstraße72331
6Bahnhofstraße68881
7Mülheimer Straße66992
8Altstadtstraße66107
9Birkenbergstraße64829
10Kaiser-Wilhelm-Allee64712


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf