Leverkusener Logo Leverkusen

<< Villa Schwarz Villa Mühlstroh Q 30 >>
Villa Mühlstroh wurde 2005-03-09 unter Schutz gestellt.

Villa Mühlstroh ist hier zu finden: Altstadtstr. 36
ehemaliges Wöllensteingebäude
2004 kaufte der Investor Franz Baumhögger das Gebäude aus der Konkursmasse. Der rückwärtige Flügel wurde anschließend abgerissen.
Der Namensgeber Mühlstroh war ein Fuhrunternehmer

GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Bisherige Besucher dieser Seite: 11178

Die 4 neuesten News, die sich auf Villa Mühlstroh beziehen:
14.09.2014: Geschichtsfest und Tag des offenen Denkmals
12.01.2001: Kasino-Gesellschaft feiert 100-jähriges Jubiläum
11.09.2000: Positive Bilanz zum "Tag des offenen Denkmals" am 10. September 2000
31.08.2000: Reise in die Vergangenheit



7 Bilder, die sich auf Villa Mühlstroh beziehen:
14.09.2014: Villa Mühlstroh, Schild
23.11.2008: Wöllenstein
23.11.2008: Wöllensteingebäude (Geschmiere am Denkmal)
23.11.2008: Wöllensteingebäude (Denkmal trifft Moderne)
23.11.2008: Wöllensteingebäude
00.00.1984: Altstadtstr.
00.00.1930: Altstadtstr., Villa Mühlstroh



Videos, die sich auf Villa Mühlstroh beziehen:
14.09.2014: Gregor Schier: Villa Mühlstroh


Hauptseite     Stadtführer     Denkmalliste     Stadtteil-Denkmalführer Opladen     Anmerkungen