„Zukunft gestalten – nachhaltiges Engagement leben“ - Vereine, Stiftungen und Initiativen können beim Land NRW Mittel beantragen


Archivmeldung aus dem Jahr 2023
Veröffentlicht: 13.03.2023 // Quelle: Stadtverwaltung

Das Schwerpunktthema des Förderprogramms lautet im kommenden Jahr „Zukunft gestalten – nachhaltiges Engagement leben“. Antragsberechtigt sind neben Vereinen und Stiftungen auch Initiativen. Darin unterscheidet sich das Programm von anderen. So können auch Nachbarschaftsinitiativen, die etwas für die Gemeinschaft im Stadtteil initiieren möchten, einen Antrag einreichen.

Informationen zum Förderprogramm und zur Antragstellung können hier https://www.engagiert-in-nrw.de/foerderprogramm-2000-x-1000-euro-fuer-das-engagement abgerufen werden.
Die Antragstellung erfolgt nach Registrierung über das Portal https://www.engagementfoerderung.nrw/auth/login 

In Leverkusen steht Alina Reit, zuständig für das Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement, als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Tel.: 0214/4 06-86 42. Das Landesprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ ist Teil der Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 994

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen