MBSR-Kurse am Klinikum Leverkusen: Stressreduktion durch Achtsamkeit im Jahr 2024

05.12.2023 // Quelle: Klinikum Leverkusen


Automatische Zusammenfassung i

Das Klinikum Leverkusen bietet im Jahr 2024 wieder MBSR-Kurse zur Stressreduktion an. Die Kurse basieren auf den Methoden von Jon Kabat-Zinn und sollen effektive Strategien zur Stressbewältigung vermitteln. Der erste Kurs startet am 1. Februar 2024. Zur Vorbereitung werden informative Vorab-Veranstaltungen via Zoom angeboten. Der Kurs ist zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Weitere Informationen sind auf der Webseite mbsr-friedrich.de und des deutschen MBSR-MBCT-Verbandes unter mbsr-verband.de erhältlich. Das Angebot des Klinikums Leverkusen unterstützt die Gesundheitsförderung und das Wohlbefinden der Bürger bei der Bewältigung des alltäglichen Stresses.

Das Klinikum Leverkusen bietet auch im Jahr 2024 wieder die beliebten Mindfulness-Based-Stress-Reduktion (MBSR) Kurse an. Diese Kurse, die auf den Methoden von Jon Kabat-Zinn basieren, zielen darauf ab, Teilnehmenden effektive Strategien zur Stressbewältigung und für eine ausgeglichene Lebensführung zu vermitteln.

Start des ersten MBSR-Kurses im Februar 2024

Der erste Kurs des neuen Jahres beginnt am 1. Februar 2024. Interessierte sollten sich diesen Termin vormerken, um von den Techniken der Achtsamkeit zu profitieren, die im Rahmen des achtwöchigen Kurses vermittelt werden.

Informative Vorab-Veranstaltungen via Zoom

Zur Vorbereitung und Information über das Kursangebot werden mehrere Online-Veranstaltungen auf der ZOOM-Plattform angeboten. Diese finden am 13. Dezember 2023, sowie am 10. und 24. Januar 2024 jeweils von 19:00 bis 20:00 Uhr statt. Interessenten können den Zugangslink zu diesen Veranstaltungen per E-Mail an info@mbsr-friedrich.de anfordern.

Zertifizierung und Bezuschussung durch Krankenkassen

Der Kurs ist zertifiziert und wird daher als gesundheitsfördernde Maßnahme von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt. Dies bedeutet, dass den Teilnehmenden ein Teil der Kursgebühren erstattet wird, was einen zusätzlichen Anreiz zur Teilnahme bietet.

Weitere Informationen und Kontakt

Für weiterführende Informationen zu den MBSR-Kursen können Interessierte die Webseite mbsr-friedrich.de sowie die des deutschen MBSR-MBCT-Verbandes unter mbsr-verband.de besuchen. Bei Rückfragen steht die E-Mail-Adresse info@mbsr-friedrich.de zur Verfügung.

Dieses Angebot unterstreicht das Engagement des Klinikums Leverkusen für die Gesundheitsförderung und das Wohlbefinden seiner Bürger und bietet eine wertvolle Ressource zur Bewältigung des alltäglichen Stresses.
Ort aus dem Stadtführer: Klinikum
Straßen aus dem Artikel: Unterstr

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 454

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Klinikum Leverkusen"


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 34114 Aufrufe

Keine S6, kein RE1 und kein RE5 in Leverkusen-Mitte bis voraussichtlich 24. September 2023, 21:00 Uhr (Update 19.09.2023)

lesen

Platz 2 / 4804 Aufrufe

Flugplatzfest in Leverkusen mit Rundflügen, Modellflug und Kunstflug am 26. und 27. August 2023

lesen

Platz 3 / 4642 Aufrufe

Baustelle Borsigstraße/Fixheider Straße: Stadt interveniert bei Straßen.NRW

lesen

Platz 4 / 4531 Aufrufe

A1/A59: Verbindungssperrung im Kreuz Leverkusen-West bis 04. Oktober 2023

lesen

Platz 5 / 4520 Aufrufe

Leverkusen: Quettinger Straße: Sperrung aufgrund von Hausanschlussarbeiten

lesen

Platz 6 / 4296 Aufrufe

Leverkusen: Vergewaltigung in Leverkusen-Schlebusch - Zeugensuche

lesen

Platz 7 / 4216 Aufrufe

BAYER GIANTS: Im Heimspiel gegen Iserlohn auf die eigenen Stärken setzen

lesen

Platz 8 / 2535 Aufrufe

Leverkusen: Förderprogramme Photovoltaik und Dach- und Fassadenbegrünung - Anträge ab dem 16. Oktober 2023 möglich, wichtige Infos vorab online

lesen

Platz 9 / 2507 Aufrufe

Leverkusen: 7-Jähriger missbraucht - Untersuchungshaft

lesen

Platz 10 / 2458 Aufrufe

Leverkusen: Stadtfeuerwehrtag 2023 am 15. September

lesen