Ehrenamtsbörse: Das Forum ist ausgebucht


Archivmeldung aus dem Jahr 2006
Veröffentlicht: 20.11.2006 // Quelle: Stadtverwaltung

Mehr als 90 Organisationen, Vereine und ehrenamtliche Gruppen werden sich am 16. Dezember bei der Ehrenamtsbörse im Forum vorstellen. Die Bandbreite an diesem Tag ist groß: Soziales, Senioren, Natur und Umwelt, Sport, Brauchtum und Geschichte, Stiftungen, Unsere Stadt, Kultur, Stadt & Land, Kinder und Jugend, Sichere Stadt, Leverkusen und die Welt - fast jedes Interesse findet dort einen Ansprechpartner.

Es nehmen unterschiedlichste Organisationen teil: Das Freiwilligenzentrum „Lupe“, der Verein "Ein Schiff aus Leverkusen", Freiwillige Feuerwehr, KG Rote Funken Leverkusen, Vorlesepaten der KSL, Der Sportbund mit seinen Mitgliedsvereinen, Die Leihomas, Tiere helfen Menschen e.V.; Förderverein NaturGut Ophoven, die Bürgerstiftung Leverkusen, Wurzelwerk e.v., Selbsthilfegruppen; Unicef ... und viele, viele andere.

Die Ehrenamtsbörse ist am 16. Dezember von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, bietet neben vielen Informationen über die Möglichkeit sich in Leverkusen zu engagieren, ein unterhaltsames Rahmenprogramm für Jung und Alt, Gewinnspiel, qualifizierte Kinderbetreuung und Gastronomie im Forum. Der Eintritt ist natürlich frei.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.469

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen