Stadtplan Leverkusen
29.01.2021 (Quelle: Rüdiger Scholz)
<< Leverkusen erhält 1.809.800 Euro für mehr Kapazität und Qualität in der Ganztagsbetreuung   Leverkusen erhält vom Land 53.000 medizinische Masken für bedürftige Menschen >>

Vier Leverkusener Vereine mit rund 245.000 Euro aus der `Soforthilfe Sport` unterstützt


Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt in der Corona-Krise Sportvereine, die in eine existenzbedrohende Situation geraten sind aus dem Programm `Soforthilfe Sport`. Daraus haben in Leverkusen bisher vier Vereine insgesamt 244.862,03 Euro erhalten. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Rüdiger Scholz:

„Wie viele andere gesellschaftliche Gruppen, sind auch die Sportvereine von der Corona-Krise besonders betroffen. Der Sportbetrieb kann nur sehr eingeschränkt oder gar nicht fortgesetzt werden. Das hat zur Folge, dass zahlreiche Mitglieder die Vereine verlassen. Zudem tritt in so einer Situation kaum jemand in einen Verein ein. Die Einnahmen durch Mitgliedsbeiträge sinken, die fixen Kosten bleiben bestehen. Das kann Sportvereine in eine existenzbedrohende Situation führen.

Um diesen Sportvereinen zu helfen, hat das Land das Programm `Soforthilfe Sport` gestartet. Hier können Vereine, denen eine Zahlungsunfähigkeit droht, Anträge auf Förderung stellen. In Leverkusen haben davon vier Vereine Gebrauch gemacht, die zusammen rund 245.000 Euro erhalten haben. Damit bleiben diese Vereine der Sportlandschaft in Leverkusen erhalten.

Aus dem Programm können noch bis zum 15. März 2021 Anträge gestellt werden. Das geht ausschließlich im Internet über das Förderportal des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen. Antragstellende Vereine müssen Mitglied des Sportbundes sein.“


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.01.2021 09:51 von CDU.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter