Stadtplan Leverkusen
01.07.2020 (Quelle: Straßen.NRW)
<< Neuer Ärztlicher Direktor am Klinikum   Grundstein an der Kantstr. gelegt >>

A1/A59/L108: Vollsperrung der A59 im Autobahnkreuz Leverkusen-West am Wochenende


Ab Freitag (3.7.), 22 Uhr, bis Montag (6.7.), 5 Uhr, ist die A59 im Autobahnkreuz Leverkusen-West in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Es ist dann von der Rheinallee/Westring kommend keine Auffahrt auf die A59 oder die A1 möglich.
Aus Düsseldorf kommend kann nicht nach Leverkusen abgefahren werden, nur die Verbindung auf die A1 in Richtung Dortmund bleibt befahrbar.

Umleitungen sind ausgeschildert. Es finden Kanalarbeiten zum Anschluss eines Regenklärbeckens unter der A59 statt.

Engpass auf dem Westring entfällt
Die seit Mitte Juni gesperrten Fahrstreifen auf dem Westring (L108) und der Rheinallee werden am 6.7. wieder freigegeben.
Straßen.NRW


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.07.2020 15:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter