L219: Fällung von Gefahrenbäumen im Stadtgebiet Leverkusen ab Samstag, 27. Januar 2024

26.01.2024 // Quelle: straßen.NRW


Automatische Zusammenfassung i

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Rhein-Berg wird in Leverkusen an der L219 Gefahrenbäume entfernen, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Die Arbeiten finden vom 27. Januar bis zum 4. Februar statt und betreffen den Streckenabschnitt Altenberger Straße und Krummer Weg.

Leverkusen (straßen.nrw.) Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Rhein-Berg wird in der Zeit von Samstag (27.1.) bis Sonntag (4.2.) an der L219 in Leverkusen einige Gefahrenbäume beseitigen.

Die Bäume befinden sich auf folgendem Streckenabschnitt:

· L219 (Altenberger Straße, Krummer Weg)

Die Beseitigung der Bäume ist zur Aufrechterhaltung der allgemeinen Verkehrssicherheit zwingend erforderlich.


Straßen aus dem Artikel: Altenberger Str, Krummer Weg
Themen aus dem Artikel: Straßen.NRW

Kategorie: Verkehr
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 581

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "straßen.NRW"

Weitere Meldungen