Stadtplan Leverkusen
21.06.2020 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche   Neuer Rotarier Club spendet für Instandhaltung Gut Ophoven >>

Timon Streit landet in Leipzig Doppelsieg


U18-Allrounder Timon Streit hat einen Abstecher nach Sachsen zu zwei Siegen genutzt. Diese feierte der 17-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen am Sonntag in Leipzig. Am Donnerstag war er in Dresden als Dritter über 400 Meter dicht an seine Bestzeit heran gelaufen.
Timon Streit durcheilte die Stadionrunde in 50,90 Sekunden. Beim ersten Saison-Wettkampf fehlten ihm acht Zehntel am Hausrekord. In Leipzig stürmte er über 100 (11,50 sec) und 200 Meter (23,09 sec) in der U18 vorne weg. Sein bislang größter Erfolg war der zweite Platz bei den Deutschen U16-Meisterschaften 2018 im Hochsprung.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.06.2020 18:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter