Stadtplan Leverkusen
26.03.2020 (Quelle: Internet Initiative)
<< Gedenkfeier am Wenzelnberg abgesagt: Stille Kranzniederlegung am 14. April 2020   Unterstützung fürs Klinikum im Rahmen der Corona-Pandemie >>

Leverkusen bleibt zu Hause


Auf https://deutschland-bleibt-zu-hause.teralytics.net/ sind stadt- bzw. kreis-genau (in einigen Großstädten sogar stadtbezirksgenau) anomysierte Handy-Bewegungsdaten veröffentlicht.

Für Leverkusen ergeben sich folgende Vergleichs-Daten zum gestrigen Mi. 25.03.:
VergleichsdatumLeverkusenDeutschland
Mi. 18.03. -19%-21%
Mi. 11.03. -41%-39%
Mi. 04.03. -47%-41%
Mi. 26.02. -43%-39%
Mi. 19.02. -47%-42%


Die Sonntagsvergleichswerte zum So. 22.03. sind:
VergleichsdatumLeverkusenDeutschland
So. 15.03. -38%-42%
So. 08.03. -48%-50%
So. 01.03. -47%-49%
Karnevalssonntag 23.02. -50%-47%
So. 16.02. -48%-50%


Welchen Anteil/Einfluß die unterschiedlichen Ausgangsbeschränkungen pro Land/Gemeinde haben und was auf den stark verringerten Zugverkehr bzw. die freieren Fernstraßen zurückzuführen ist, läßt sich aus den veröffentichten Daten nicht erkennen.

Betrachtet man die deutschland-weite Karte, so lassen sich die Grenzen der Bundesländer mit ihren unterschiedlichen Corona-Ausgangsbeschränkungen gut erkennen.

Wie werden die Bewegungen erfasst?
Die Übergabe eines Handys von einem Mobilfunkmast wird über Funkzellen-Einwahldaten registriert. Die Entfernung zwischen Mobilfunkmasten kann in Innenstadtbereichen wenige Meter betragen, in ländlichen Gebieten auch mehr als einen Kilometer.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
30.03.2020: Verkehrsbelastung in NRW reduziert sich um bis zu 70 Prozent

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.03.2020 16:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter