Stadtplan Leverkusen
12.07.2019 (Quelle: Currenta)
<< Marktgespräche: Oberbürgermeister Richrath auf Wochenmärkten präsent   Aktuelle Baustellenübersicht >>

16-Jähriger leitet den Chempark


Gymnasiast ist einen Tag Leiter über drei Chempark-Standorte

Pünktlich vor dem Beginn der Sommerferien hat ChemCologne die Gewinner der Aktion „Meine Position ist spitze!“ (letzte Woche) verkündet: Erik John aus Leverkusen, 16-jähriger Schülerin des Werner-Heisenberg-Gymnasiums, übernimmt am 14. August für einen Tag die Chempark-Leitung. Er löst an diesem Tag Chempark-Leiter Lars Friedrich ab.

Friedrich freut sich über diesen ungewöhnlichen Wechsel: „Nachwuchsförderung ist für uns ein wichtiges Anliegen. Ich möchte Erik John vermitteln, wie spannend es ist, einen Chemiepark zu leiten“, betont Friedrich. Es muss zum Beispiel immer gewährleistet sein, dass die Sicherheitszentralen funktionieren. Auch der Austausch mit Anwohnern und Presse ist wichtig. Darum wird Erik John Friedrich bei Nachbarschafts- und Presseterminen begleiten

Hinter dem außerordentlichen Berufseinblick steht die Aktion „Meine Position ist spitze!“. Bereits zum fünften Mal führt die Brancheninitiative ChemCologne diese Aktion durch, bei der Jugendliche den Arbeitsalltag einer Führungskraft kennenlernen können. In diesem Jahr beteiligen sich mit Currenta insgesamt zehn Unternehmen aus der Region, die gemeinsam 12 Positionen für junge Menschen zur Verfügung stellen.

Der Chempark-Manager und -Betreiber Currenta bietet neben der Stelle des Chempark-Leiters noch den Job des Werkfeuerwehrleiters in Dormagen und die Leitung des Kraftwerks in Krefeld-Uerdingen an. Bis Anfang Juni konnten sich Schülerinnen und Schüler ab dem 16. Lebensjahr auf die unterschiedlichen Positionen bewerben.

Folgende Kandidaten wurden von der Jury ausgewählt:
• Luis Oxenfart aus Bonn, Laborleiter Forschung und Entwicklung bei Evonik
• Louis Punak aus Köln, Production Excellence Manager bei Shell Rheinland Raffinerie
• Lisa Schenkewitz aus Leverkusen, Leiterin Wirtschaftsbetriebe bei Ineos
• Clara Maschlanka aus Bornheim, Operationsleiterin Technische Kunststoffe bei Lanxess
• Enrica Schmidt aus Düsseldorf, Leiterin Kraftwerk bei Currenta
• Laura Berger aus Brühl, Leiterin Forschung und Entwicklung bei Evonik
• Amelie Reuter aus Köln, Leiterin Werkfeuerwehr bei Currenta
• Erik John aus Köln, Chempark-Leiter bei Currenta
• Kian Emadi-Azar aus Köln, Werkleiter bei CABB
• Marie Wockenfuss aus Bergheim, Marketingleiterin bei Yncoris
• Paul Guntermann aus Köln, Geschäftsführer bei Rhein-Erft-Akademie
• Yolanda Raffay aus Krefeld, NRW-Standortleiterin bei Covestro


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.07.2019 21:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter