Stadtplan Leverkusen
18.12.2018 (Quelle: Straßen.NRW)
<< Löschzwerge erhalten Flämmchen   Bayer verlängert Kreditlinie und erhöht Volumen auf 4,5 Milliarden Euro >>

A59: Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West Anfang Januar


Anfang Januar 2019 kommt es wegen Abbrucharbeiten im Autobahnkreuz Leverkusen-West zu Verbindungssperrungen.
Von Mittwoch (2.1.), 5 Uhr, bis Montag (7.1.), 5 Uhr, kann hier nicht auf die A1 (in beide Fahrtrichtungen) aufgefahren werden.

Daher wird der Verkehr auf der A59 von Norden kommend ab dem Autobahnkreuz Monheim-Süd über die A542 und die A3 zur A1 umgeleitet. Die Durchfahrt nach Rheindorf und Leverkusen ist weiterhin möglich.
Von Leverkusen aus ist auf der A59 die Durchfahrt in Richtung Düsseldorf ebenfalls möglich. Zur Auffahrt auf die A1 muss die A3-Anschlussstelle Leverkusen-Zentrum benutzt werden.

Die Umleitungen sind mit Rotem Punkt ausgeschildert.
Weitere Informationen: www.a-bei-lev.nrw.de
Straßen.NRW


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.12.2018 14:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter