Stadtplan Leverkusen
30.08.2018 (Quelle: Evangelischer Kirchenkreis)
<< „Lesen verleiht Flügel“ - Herr Panda und das Bitte   Sexualtäter in Hitdorf festgenommen - Zeugen gesucht >>

"Death by design" - die dunkle Seite der IT-Industrie


Leverkusen ist seit einem guten Jahr als Fair-Trade-Town anerkannt. Dazu findet vom 14. - 30.09.2018 die faire Woche Leverkusen statt.
In diesem Rahmen präsentiert der Ausschuss für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung des Kirchenkreises Leverkusen mit freundlicher Unterstützung des Scala-Kinos in Opladen am Donnerstag, den 27.09.2018 um 20.15 Uhr den Film 'Death by Design'. Es geht um die dunkle Seite der IT-Industrie: die Dokumentarfilmerin Sue Williams beschäftigt sich mit den Schattenseiten des digitalen Fortschritts, von katastrophalen Arbeitsbedingungen in der Produktion bis hin zu den Auswirkungen für unsere Umwelt. Der Eintritt kostet 5,00 Euro
Der Ausschuss war mit dem Katholikenrat Erstunterzeichner des Aufrufes, Fair-Trade-Town zu werden und ist jetzt auch Mitglied im Beirat Fair-Trade-Town.



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.08.2018: Death by design

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.09.2018 14:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter