Gut versorgt in Rio: Bayer bestückt die Reiseapotheke - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1108 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1064 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 778 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 753 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 739 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 732 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 729 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 724 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 717 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 715 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Gut versorgt in Rio: Bayer bestückt die Reiseapotheke

Ärzteteam der Deutschen Olympiamannschaft vertraut Bayer-Produkten
Veröffentlicht: 13.07.2016 // Quelle: Bayer

Eine wohl durchdachte Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck. Auch in das der Deutschen Olympiamannschaft, die im August nach Rio de Janeiro fliegt. Bei der Zusammenstellung der Arzneien vertraut das begleitende Ärzteteam unter anderem auf Produkte von Bayer. Die Bayer Vital GmbH aus Leverkusen stattet die reisende Apotheke mit Medikamenten wie Aspirin, Bepanthen, Canesten oder Iberogast aus.

"Unsere Sportler gehen gut trainiert und vorbereitet in die Wettkämpfe und unser Ärzteteam steht immer bereit, bei medizinischen Problemen schnell zu helfen. Wir freuen uns über die Unterstützung von Bayer mit den guten und bewährten Präparaten, die ein breites Spektrum von Anwendungsgebieten abdecken. Die Produkte helfen uns, das Team vor Ort optimal medizinisch zu betreuen und hatten auch schon bei früheren Spielen einen festen Platz in unserer Reiseapotheke", sagt Prof. Dr. med. Bernd Wolfarth, Berlin, leitender Arzt der Deutschen Olympiamannschaft.

Für das Unternehmen sei es selbstverständlich, das Sportler- und Ärzteteam zu unterstützen, erklärt Frank Schöning, Geschäftsführer der Bayer Vital GmbH. "Bayer ist dem Sport sehr verbunden und mit unserer Spende helfen wir gerne, für die Gesundheit unserer Sportler in Rio zu sorgen. So haben wir auch das Gefühl, ein Stück von uns ist in Rio dabei."


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.228
Weitere Artikel vom Autor Bayer