Stadtplan Leverkusen
15.02.2016 (Quelle: Straßen.NRW)
<< Grüne Trittsteine: Eichen statt Platanen auf dem Opladener Marktplatz   Senioren DM: Axel Dimmel siegt im Weitsprung >>

A3: Nächtliche Engpässe zwischen Leverkusen und Köln-Mülheim


Im Rahmen des achtstreifigen A3-Ausbaus zwischen Köln-Mülheim und Anschlussstelle Leverkusen kommt es diese Woche von 22 Uhr bis 5 Uhr zu Engpässen, da in der Baustelle die Verkehrsführung geändert wird. Außerhalb dieser Zeit stehen in jeder Fahrtrichtung drei Fahrstreifen zur Verfügung.

Folgende Einschränkungen gelten ab der Anschlussstelle Köln-Mülheim in Fahrtrichtung Oberhausen:

- In der Nacht von heute (15.2.) auf morgen (16.2.) stehen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.
- In der Nacht von Donnerstag (18.2.) auf Freitag (19.2.) steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
- In der Nacht von Freitag (19.2.) auf Samstag (20.2.) stehen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

Folgende Einschränkungen gelten ab der Anschlussstelle Leverkusen in Fahrtrichtung Frankfurt:

- In der Nacht von morgen (16.2.) auf Mittwoch (17.2.) stehen nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.
- In der Nacht von Mittwoch (17.2.) auf Donnerstag (18.2.) steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
- In der Nacht von Donnerstag (18.2.) auf Freitag (19.2.) stehen zwei statt drei Fahrstreifen zur Verfügung.

Mehr zum Thema: http://www.strassen.nrw.de/projekte/k-ring/baustellenplanung.html
Straßen.NRW


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.08.2017 16:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter