Stadtplan Leverkusen
07.11.2015 (Quelle: KulturStadtLev)
<< CITYKIRCHE Leverkusen – Filmcafé: Französischer Liebesfilm   Preisverleihung bei den Kleingärtnern >>

„Thekentöne“ bieten viel musikalische Abwechslung


Konzerte im November/ Dezember 2015

Im Rahmen der Musikreihe „Thekentöne“ präsentiert das Kulturbüro der KulturStadtLev auch 2015 vier Konzerte bei freiem Eintritt in unterschiedlichen Gasthäusern in dezentral gelegenen Stadtteilen von Leverkusen. Im Gastraum der beteiligten Lokale stehen Bands von internationaler, regionaler und lokaler Bedeutung auf der Bühne. Die Konzerte werden vom Kulturbüro organisiert und in Kooperation mit den Gastwirten vor Ort durchgeführt.

Die Termine:
Fr . 20.11.15, 19.00 Uhr, Bistro Wildpark Reuschenberg
Am Reuschenberger Busch 6, 51373 Leverkusen (-Küppersteg)
Chris & Kery
Woodstock light happening
________________________________________________
Fr. 20.11.15, 20.00 Uhr, Zur Hitdorfer Fähre
Fährstr. 1f, 51371 Leverkusen (-Hitdorf)
Dixie Company (PL)
Dixieland, New Orleans
_________________________________________________
Sa. 21.11.15, 21.30 Uhr, Herkenrath Hof, Schalander Bar
Berg. Landstr. 74-76 , 51375 Leverkusen (-Schlebusch)
Neo Kaliske
Deutscher Pop, Folk, Singer/ Songwriter
_________________________________________________
Sa. 5.12.15, 20.00 Uhr, Gaststätte „Alte Brauerei
Hitdofer Str. 204, 51371 Leverkusen (-Hitdorf)
Winfried Bode
Singer/Songwriter, Rock, Fifties und Sixties Classics



Die Bands:
Fr. 20.11.2015, 19.00 Uhr
Bistro Wildpark Reuschenberg, Am Reuschenberger
Busch 6, 51373 Leverkusen (-Küppersteg)

Chris & Kery Woodstock light happening

Peace! … 46 Jahre nach dem berühmtesten Festival der Rockgeschichte, kommt auch der Spirit von Woodstock nach Leverkusen. Allerdings etwas kürzer und leiser. Zwei Stunden voller Love and Peace live und unplugged. Nur mit einer Gitarre und zwei Stimmen.
Am 20.11. wird das Bistro vom Reuschenberger Wildpark zum legendären Festivalgelände. Los geht es um 19.00 Uhr. Und im Gegensatz zum Originalfestival ist hier der Eintritt schon von Anfang an frei. Janis, Joe, Joan und die Jefferson Airplanes kommen auch...

"Chris & Kery" sind ein kreatives Duo aus Gelsenkirchen und Leverkusen. Sie machen das, wonach ihnen der Sinn steht. Meistens Musik. Kann aber auch schon mal in künstlerisch-schauspielerische Gefilde ausufern. Ob eigene Stücke im Unplugged-Gewand oder hart gerockt; ob ausgefallen umgesetzte Coverversionen, ob verzaubernder Märchenabend oder das "Woodstock light happening" - Im Prinzip sind die zwei unberechenbar.

www.facebook.com/chrisundkery



Fr. 20.11.2015, 20.00 Uhr
Zur Hitdorfer Fähre, Fährstr. 1f, 51371 Leverkusen (-Hitdorf)

Dixie Company (PL) Dixieland, New Orleans
Die Gruppe entstand 1993 um den Posaunisten Krzysztof Zaremba, der damals zu den führenden Musikern in Posen (Polen) zählte, die Traditional-Jazz- Band. Die „Dixie Company“ spielt vor allem Hot-Jazz und Dixieland mit einer großen „Dosis“ Swing und Drive. Ausdrucksvolle und spontane Improvisationen der Solisten machen den besonderen Reiz der Gruppe aus. Ihre ausgelassene Spiel-freude sorgt beim Publikum für Begeisterung. Schon kurz nach Gründung machte sich die Formation auch auch einen internationalen Namen und spielte 1994 und 2008 im Vorprogramm von Mr. Acker Bilk & His Paramount Jazz Band und begleiteten Kenny Ball & his Jazzmen auf einer Tournee durch Polen. In Deutschland spielten sie auf Konzerten mit der Dutch Swing College Band und Papa Bue’s Viking Jazzband. Es folgten Auftritte zu namhaften Jazzfestivals in Deutschland, Frankreich, Slovakei, Schweiz, Schweden, Ungarn und der Tschechei. 2015 war die Dixie Company unterwegs in den USA.

Krzysztof Zaremba – tb; Jakub Marszałek – tp; kazoo Rafał Kubale – cl, sax, Wojciech Warszawski – voc. banjo, guitar; Mariusz Gajdziel – bass; Piotr Soroka – dr, washboard
www.dixiecompany.pl



Sa. 21.1.2015, 21.30 Uhr,
Herkenrath Hof, Schalander Bar, Berg. Landstr. 74 -76, 51375 Leverkusen (-Schlebusch)

Neo Kaliske deutscher Pop, Folk, Singer/Songwriter

Neo Kaliske, Singer/Songwriter und Gitarrist aus Leipzig, schafft mit seiner außergewöhnlich schönen Stimme und mit seiner Musik ohne Kitsch und Übertreibung eine ganz eigene Atmosphäre in seinen Konzerten. Mit natürlichem, umwerfendem Charme erzählt er Geschichten, die aus dem
Leben gegriffen sind. Das Ganze ist eine Mischung aus Folk und Pop mit deutschen Texten. Dies gefiel auch den Jurys so exzellenter Musikpreise wie z. B. dem John-Lennon-Talent-Award 2013 und dem Panikpreis 2010.
Die neue EP „Neo's Skizzenmappe“ erschien Ende August 2015

http://neokaliske.de/
https://www.facebook.com/Neo-Kaliske



Sa. 5.12.2015, 20.00 Uhr, Alte Brauerei, Hitdorfer Str. 204, 51371 Leverkusen (-Hitdorf)

Winfried Bode Singer/Songwriter Rock, Fifties und Sixties Classics

Der Kölner Singer/Songwriter und Gitarrist präsentiert ein Programm mit Unplugged-Rock-Drive plus eigener Inter-pretationen berühmter Klassiker aus den Bereichen Rock 'n' Roll, Country, Blues. Diesen Stil-Mix beherrscht Winfried Bode in perfekter Weise. Zum Konzert im Rahmen der Thekentöne wird er teilweise begleitet von dem Cajon-Spieler Matthias Ebbinghaus.
Die interessierten Konzert-Gäste erwartet ein Abend der intensiven Emotionen, starken Melodien und federnden, rockenden Akustik-Grooves, mit Minimal-Aufwand und Maximal-Effekt!

www.winfriedbode.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.04.2016 17:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter