Stadtplan Leverkusen
08.09.2014 (Quelle: DJK Leverkusen)
<< Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Fußballspiel   Kapellenstraße: Deckschicht wird saniert >>

Herren-Verbandsliga: Aufsteiger ist Tabellenführer - Deutlicher Sieg im Nachbarschaftsduell


Langsam wird die Serie unheimlich: Saisonübergreifend ist die erste Herrenmannschaft des Tischtennis-Verbandsligisten seit dem vergangenen Wochenende 25 Spiele ungeschlagen. Im Nachbarschaftsduell gab es gegen TTG Langenfeld einen am Ende ungefährdeten 9-4 Sieg, so dass die Sportfreunde nach zwei Spieltagen vor der Bundesliga Reserve von Borussia Düsseldorf als Aufsteiger überraschenderweise auf Platz 1 der Verbandsliga-Tabelle stehen.

Dabei war der Auftakt des Spiels alles andere als ermutigend. Die Auftaktdoppel von Torsten Birg/Fabian Wahl und Jan Kustos/Kevin Trocha gingen verloren und führten zu einem 0-2 Rückstand, der aber schnell wieder aufgeholt wurde. Lediglich Michael Schmulder und Jan Kustos gaben noch ein Einzel ab, vier Partien wurden erst nach teilweise hochklassigen Fünf-Satz-Spielen gewonnen. Torsten Birg und Kevin Trocha mit jeweils zwei Einzelerfolgen sowie Michael Schmulder, Jan Kustos, Fabian Wahl und Faik Fröhlingsdorf trugen sich mit je einem Erfolg in die Siegerliste ein.

Die Sportfreunde Damen wollten dem Herrenteam nicht nachstehen und sicherten sich bei der TTG Langemich III erneut einen 8-0 Erfolg und führen souverän die Tabelle der Damen-Bezirksklasse an.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.09.2014 19:07 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter