Arbeitnehmerempfang im Sensenhammer


Archivmeldung aus dem Jahr 2001
Veröffentlicht: 05.04.2001 // Quelle: Stadtverwaltung

Der Arbeitnehmerempfang des vergangenen Jahres im Schlebuscher Sensenhammer ist auf große Resonanz gestoßen. Auch in diesem Jahr wird die Stadt Leverkusen die Veranstaltung im Sensenhammer ausrichten: Am Freitag, 27. April, ab 18.00 Uhr, wird Oberbürgermeister Paul Hebbel die Gäste begrüßen. Der Empfang findet in Kooperation mit dem DGB, Ortskartell Leverkusen, anlässlich des Tages der Arbeit statt.

Die Stadt lädt auf diesem Weg zudem auch alle nicht gewerkschaftlich organisierten Arbeitnehmervertreter aus Leverkusener Betrieben ein. Interessenten werden gebeten, sich beim Fachbereich Oberbürgermeister, Rat und Bezirke, Tel. 4 06-88 77, Frau Fischer, anzumelden.

Der Empfang steht unter dem Motto "Herausforderung Strukturwandel". Redner des Abends sind der DGB-Kreisvorsitzende Konrad Gilges, Herbert Mai, Arbeitsdirektor FRAPORT AG Frankfurt, und Jan-Peter Schwartz von der WDR-Wirtschaftsredaktion.

Im Anschluss sind die Gäste zu einem Umtrunk und Imbiss geladen.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.737

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen