Stadtplan Leverkusen
07.09.2000 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Abendvortrag zum Thema 'Erkenntnis zwischen Wissenschaft und Spiritualität - 35 Jahre Kulturgeschichte im Spiegel des STAR TREK-Universums'   Schließung Freizeitbad CaLevornia >>

Neue Wartehallen mit Werbeflächen im Stadtgebiet


Bis Ende des vergangenen Jahres wurden im Leverkusener Stadtgebiet von der Firma Moplak insgesamt 122 von vertraglich vereinbarten 150 Wartehallen mit Werbetafeln errichtet.
In dieser Woche folgen zehn weitere Wartehallen mit einer Werbevitrine, die für die Stadt kostenlos einschließlich Stromanschluss errichtet werden:

Haltestelle Standort Straßenseite
PützdelleWupperstraßeSüd 2 Stück
FelderstraßeRöttgerweg Wupperstraße Süd 2 Stück
OderstraßeElbestraßeWest
OststraßeHitdorfer Straße Nord
MühlenwegHardenbergstraße West
Bismarckstraße Bismarckstraße Süd
Quettinger Straße Quettinger Straße Nord
Quettinger Straße Felderstraße West


Städtische Wartehallen ohne Werbeflächen
Mittlerweile bewilligt wurde ein Zuschussantrag aus dem Vorjahr beim Landschaftsverband Rheinland für den Aufbau von neun weiteren Wartehallen ohne Werbeflächen, die nun in diesem und im folgenden Jahr an folgenden Standorten aufgestellt werden sollen:

Haltestelle Standort Straßenseite
Graf-Galen-PlatzAlkenrather StraßeSüd
Potsdamer Str. Brandenburger StraßeNord
SpreestraßeBrandenburger Straße Ost
Museum MorsbroichGustav-Heinemann-StraßeNord
AdolfsstraßeDhünnstraßeSüd
PeenestraßeElbestraße Ost
Karl-Krekeler-StraßeKarl-Krekeler-Straße Nord
Baltrumstraße StixchesstraßeOst
WuppertalstraßeBurscheider StraßeNord



Die Kosten für diese neun Wartehallen inklusive der notwendigen baulichen Maßnahmen liegen bei ca. 175.000 DM und werden zu 90 Prozent aus Bundes- und Landesmitteln gefördert. Insgesamt werden nachdem Abschluss dieser Maßnahmen seit 1998 insgesamt 52 neue städtische Wartehallen zur Verfügung stehen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.10.2019 11:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter