CDU-Kreisparteitag: Schönberger neuer Vorsitzender


Archivmeldung aus dem Jahr 2013
Veröffentlicht: 09.11.2013 // Quelle: Internet Initiative

In der Stadthalle Bergisch Neukirchen trifft sich zur Zeit die CDU. Es begann mit Grußworten der Abgeordneten Helmut Nowak, Rainer Deppe, Axel Voss und von Oberbürgermeister Buchhorn.
Auf dem Wahlparteitag kandiert Stefan Hebbel nicht mehr als Vorsitzender. Einziger Kandidat als Nachfolger stellte sich Frank Schönberger den 119 Anwesenden. Er wurde mit nur 69 Ja-Stimmen neuer Vorsitzender.
Auf die drei Stellvertreter-Posten kandidierten Jörg Ferber (75ja), Rüdiger Scholz (84 ja), Gisela Schumann (80 ja) und Urlich Wokulat (40 ja), sodaß die ersten 3 gewählt wurden.
Bei 97 gültigen Stimmen wurden Michaela Di Padova (85 ja), Lucas Melzig (78 ja), Sebastian Newiadomsky (52 ja), Werner Bosbach (48 ja), Tim Feister (48 ja),Ulrich Wokulat (41 ja) Beisitzer.
Mit jeweils 34 Ja-Stimmen mußten Günter Schlupp und Patrick Kuckelsberg in eine Stichwahl, wo sich Patrick Kuckelsberg durchsetzte
Nicht gewählt wurde Rudi Pawelka mit 32 Stimmen.

Die Junge Union startete ihre Heiligabensammlung mit 350 € für den Nachbarschaftsverein Steinbüchel, Treffen in Mathildenhof (TIM) und Katholische Jugendagentur im Wohnpark Steinbüchel (DERR-Siedlung) [Die Neun].


Ort aus dem Stadtführer: Steinbüchel
Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 5.453

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Internet Initiative"

Weitere Meldungen