Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1330 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1213 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 1019 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 4 / 1018 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 5 / 984 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 891 Aufrufe

Die S6 in Leverkusen wird voraussichtlich bis Ende März 2023 im Schienenersatzverkehr betrieben

lesen

Platz 7 / 855 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 8 / 848 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 762 Aufrufe

Neue Interessen, Hobbys und Kontakte - Großes Interesse am Netzwerk „Aktiv vor und im Ruhestand“

lesen

Platz 10 / 750 Aufrufe

Der Leverkusener Denkmalkalender 2023 ist ab 10. September 2021 erhältlich

lesen

Siegreiches Gesundheitsprojekt erhält 5.000 Euro: Aspirin Sozialpreis 2013: Jetzt online Favoriten wählen

Öffentliche Abstimmung im Internet und auf Facebook bis 31. Januar 2013
Veröffentlicht: 14.12.2012 // Quelle: Bayer

Alle Bürgerinnen und Bürger können ab jetzt für ihr Lieblingsprojekt beim "Aspirin Sozialpreis 2013" abstimmen. Die Gesundheitsmaßnahme mit den meisten Stimmen erhält den mit 5.000 Euro dotierten Publikumspreis. Jeder kann wahlweise auf http://www.aspirin-sozialpreis.de oder http://www.facebook.com/AspirinSozialpreis eine Stimme abgeben. Das Online-Voting läuft bis zum 31. Januar 2013.

Über eine App auf http://www.facebook.com/AspirinSozialpreis können Freunde und Bekannte auf das Online-Voting hingewiesen und für eine Stimmabgabe motiviert werden. Zudem ist der aktuelle Zwischenstand für die Top-Projekte jederzeit auf Facebook sowie auf der Website einsehbar.

Aspirin Sozialpreis
Mit dem "Aspirin Sozialpreis" zeichnet die Bayer Cares Foundation jedes Jahr innovative Sozialprojekte mit Modellcharakter im Gesundheitsbereich aus. Neben dem Publikumspreis werden von einer Fach-Jury die Plätze eins bis drei vergeben. Der Sieger erhält 15.000 Euro, der Zweitplatzierte 10.000 Euro und der Drittplatzierte - wie der Sieger des Online-Votings -5.000 Euro. Die Preisgelder sind zweckgebunden und kommen somit unmittelbar und ausschließlich der gemeinnützigen sozialen Arbeit der prämierten
Gesundheitsprojekte zugute.

Die Preisverleihung findet am 29. April 2013 in Berlin statt.

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.817
Weitere Artikel vom Autor Bayer