Stadtplan Leverkusen
06.06.2012 (Quelle: Currenta)

<< Bayer 04 verpflichtet Co-Trainer Lichte - Minge übernimmt die Zweite   mattea -Erste Angebote ab 8. Juni >>

Sanierung der Unterführung zum Autohof planmäßig abgeschlossen



Die Sanierung der unter der Friedrich-Ebert-Straße (B 8) verlaufenden Unterführung – der überwiegend von LKW genutzten Verbindung vom Autohof des CHEMPARK an der Carl-Duisberg-Straße zum CHEMPARK-Gelände westlich der B 8 – ist nach rund dreimonatiger Dauer, wie geplant, Anfang Juni 2012 abgeschlossen worden.

Somit werden die aufgrund der Arbeiten notwendigen Verkehrsumleitungen am Mittwoch, 6. Juni 2012, im Laufe des Tages aufgehoben. Das bedeutet, dass die auf dem Autohof in Höhe der Einmündung der Titanstraße in die B 8 eingerichtete Notzufahrt geschlossen wird. Zudem wird die Titanstraße für den Verkehr wieder in beide Richtungen freigegeben. Auch der Gehweg im Bereich der Autohof-Zufahrt auf der Ostseite der B 8 wird wieder passierbar sein. Tor 5 an der Titanstraße wird ebenfalls ab dem 6. Juni wieder für den PKW-Verkehr geöffnet.

Bilder, die sich auf Sanierung der Unterführung zum Autohof planmäßig abgeschlossen beziehen:
05.06.2012: Grigat, Grebbin und Vetterle
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.10.2019 20:47 von leverkusen.