Stadtplan Leverkusen
14.05.2012 (Quelle: Piraten)
<< Internationaler Museumstag: Schmiedevorführungen   Nanotechnologie spielend entdecken >>

Die Leverkusener PIRATEN sagen: DANKE


Die Auflösung des Landtages kam überraschend, die Wahlkampfphase war entsprechend kurz, doch die PIRATEN setzten Segel und packten an. Nur wenige Wochen vor der Wahl verabschiedeten die PIRATEN auf dem Landesparteitag in Dortmund ihr Wahlprogramm für Nordrhein-Westfalen.
Dieses wurde den Bürgern nahe gebracht, von der Presse teilweise missverstanden und zerpflückt. Die Bürger jedoch nahmen sich den Spruch "Traue keinem Plakat, informiere dich" ernst und kamen zu den diversen Infoständen und Stammtischen. Dort wurde genau nachgefragt, erklärt, diskutiert - und so konnten viele Unklarheiten beseitigt werden.

In Leverkusen zogen die PIRATEN mit drei Infoständen in die Fußgängerzonen und stellten sich den Fragen der Bürger. Auch das Gläserne Mobil war zu Gast und zog die Aufmerksamkeit auf sich. Der Direktkandidat Olaf Mende stellte sich zahlreichen Anfragen der Presse und war auch bei den Infoständen ein gefragter Mann. Bei den Kindern waren die Ballonsäbel besonders beliebt, und so war der Andrang an den Infoständen groß.
Die haben einiges an Erfahrungen dazu gewonnen und werden auf den nächsten Stammtischen Resümee ziehen.

Nach harten Wochen sagen die PIRATEN laut DANKE für 8,1% Erststimmen für Olaf Mende und 7,9% Zweitstimmen für die Piratenpartei im Wahlkreis Leverkusen. Dies zeigt den Piraen erneut, dass sie den richtigen Kurs gesetzt haben und in diesen Gewässern weiter segeln werden. Die nächsten Diskussionen werden sich wohl um das Thema der niedrigen Wahlbeteiligung und wie diese sich noch steigern lässt drehen. Ansonsten werden die Piraten auch in den Landtag schauen und genau beobachten wie die 20 Piraten und auch die anderen Parteien arbeiten. Sie haben nun den Auftrag, fünf Jahre das Land NRW zu regieren, und bereits nächstes Jahr zur Bundestagswahl werden die Piraten sehen, ob alle den richtigen Weg eingeschlagen haben.

Natürlich können die PIRATEN in Leverkusen auch außerhalb der Wahlkampfzeiten gesehen und gefragt werden. Hierfür bietet sich beispielsweise der nächste Stammtisch am 14. Juni 2012 ab 19:30 h im Brauhaus am Markt (Opladen) an. Die Piraten freuen sich über jeden neuen Gast.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.08.2013 14:27 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter