Stadtplan Leverkusen
06.02.2011 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Schembera knackt Norm – Spiegelburg schnuppert am Rekord   U20-Weltmeisterin Kim Naidzinavicius wechselt von Bensheim nach Leverkusen >>

Mateusz Przybylko setzt Glanzlicht in Dortmund


Mit acht Titeln kehren die Leverkusener Athleten von den Westdeutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund zurück. Einmal mehr bestach der Jugendliche Hochspringer Metusz Przybylko mit seiner Leistung in der Helmut-Körnig-Halle.

2,14 Meter bot der Athlet von Trainer Hans-Jörg Thomaskamp an, nur ein Zentimeter weniger als zu seinem Saisondebüt vor drei Wochen. Bei den Frauen verzeichnet Mareike Peters über 200 Meter wieder einen Aufwärtstrend. In 24,24 Sekunden steigerte die Deutsche 200-Meter-Meisterin von 2008 ihre Saisonbestzeit um über zwei Zehntelsekunden.

Insgesamt gingen die meisten Titel an die Springer des TSV Bayer 04 Leverkusen. Sebastian Kneifel (2,10 m) gewann Gold im Hochsprung wie sein Trainingspartner wenige Stunden vor ihm. Bei den Frauen holte sich Ricarda Berding mit 1,74 Meter ihren ersten Westdeutschen Meistertitel im Bayer-Trikot. Im Stabhochsprung ging auch jeweils der erste Platz bei den Männern (Marvin Caspari; 5,20 m), sowie in der Jugend (Tim-Marvin Grimberg; 4,90 m) nach Leverkusen. Im Weitsprung der Frauen gewann Lisa Kurschilgen mit 5,86 Metern und über 1.500 Meter triumphierte die A-Jugendliche Christina Müller in 4:45,67 Minuten.

Alle Leverkusener Medaillengewinner im Überblick:


Männer: Hochsprung: 1. Sebastian Kneifel (2,10 m), 3. Marc Dittmann (2,01 m); Stabhochsprung: 1. Marvin Caspari (5,20 m), 2. Leo Lohre (5,10 m); Kugelstoßen: 3. Marc Decker (15,71 m)

Männliche Jugend A: 1.500 Meter: 1. Carl Siemes (4:02,80 min); Hochsprung: 1. Mateusz Przybylko (2,14 m); Stabhochsprung: 1. Tim-Marvin Grimberg (4,90 m)

Frauen: 200 Meter: 2. Mareike Peters (24,23 sec); 400 Meter: 3. Julia Förster (56,35 sec); 1.500 Meter: 2. Christina Kröckert 4:28,54 min; Hochsprung: 1. Ricarda Berding (1,74 m); Weitsprung: 1. Lisa Kurschilgen (5,86 m); Kugelstoßen: 3. Thessa Maiworm (12,58 m)

Weibliche Jugend A: 1.500 Meter: 1. Christina Müller (4:45,67 min); Stabhochsprung: 3. Franziska Kappes (3,80 m).




Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.10.2020 18:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter