Stadtplan Leverkusen
30.11.2009 (Quelle: Bayer)
<< Bert Emunds erhält Unternehmerpreis   Hauptstelle der Stadtbibliothek schließt vorübergehend (für zwei Monate) >>

Bayer startet mit 40 Kaderathleten in die neue Saison


Mit Beginn des Monats Dezember ist die Leichtathletik-Wechselfrist abgeschlossen und somit steht auch der Kader des TSV Bayer 04 Leverkusen für das kommende Jahr fest. Prominentester Neuzugang in den Reihen der „Roten“ ist Zehnkämpfer Michael Schrader. Der Weltranglistenfünfte kommt aus Uerdingen und bleibt damit der Bayer-Familie treu.

Als weitere Neuzugänge im Nachwuchsbereich haben sich Weitspringerin Lisa Kurschilgen (LG Olympia Dortmund), Langstreckler Matti Markowski (OSC Berlin), Viertelmeilerin Wiebke Ullmann (TSV Friedberg-Fauerbach) und Sprinter Timo Stinski (LG Wedel/Pinneberg) dem Verein angeschlossen. Den Wurfbereich werden Daniela Manz (Hammer; Troisdorfer LG) und Sarah Schötz (Speer; LG Remscheid) verstärken. Bereits während der Saison erhielt das Hochsprung-Duo Kimberly Jeß (LG Rendsburg/Büdelsdorf) und Mateusz Przybylko (LG Bielefeld) das Startrecht für den TSV.

Damit treten in der kommenden Saison insgesamt 40 Kaderathleten im Bayer-Trikot an, davon 19 Männer und 21 Frauen. Die beiden WM-Medaillengewinnerinnen Cathleen Tschirch (200 m) und Jennifer Oeser (Siebenkampf) schafften ebenso wie Hammerwerfer Markus Esser, Stabhochspringerin Silke Spiegelburg, Speerwerferin Linda Stahl und Neuzugang Michael Schrader den Sprung in den A-Kader. Nicht nur in der Gesamtbilanz sieht es zwischen den Geschlechtern sehr ausgeglichen aus, sondern auch beim B-Kader, dem zehn Männer und neun Frauen angehören, wiederholt sich dieses Bild. Im Kreis des C-Kaders steht es mit jeweils sieben Athleten gänzlich unentschieden.

Eine zusätzliche Förderung erhalten acht Bayer-Sportler im Rahmen des Top-Teams 2012 und drei Athleten im Junior Elite Team 2012. Beide Teams sind längerfristig auf die Olympischen Spiele 2012 in London (Großbritannien) ausgerichtet.

Den Verein verlassen hat Stabhochspringer Malte Mohr. Den WM-Teilnehmer zog es in den Süden nach München. Mittelstrecklerin Kerstin Marxen trainiert künftig in Tübingen in der Trainingsgruppe von Olympiasieger Dieter Baumann. Diskuswerferin Daniela Fink beendete ihre Laufbahn.

Alle Leverkusener Kaderathleten im Überblick:

Top-Team 2012 (8): Tobias Scherbarth, Markus Esser, Silke Spiegelburg, Linda Stahl, Katharina Molitor, Jennifer Oeser, Cathleen Tschirch, Sorina Nwachukwu, Michael Schrader.

Junior Elite Team 2012 (3): Aleixo Platini Menga, Robin Schembera, Sven Möhsner.

Männer:

A-Kader (2): Hammerwurf: Markus Esser, Zehnkampf: Michael Schrader.

B-Kader (10): 200 m: Aleixo Platini Menga; 800 m: Robin Schembera; Langstrecke: Alexander Hahn, Matti Markowski; Stabhochsprung: Danny Ecker, Hendrik Gruber, Tobias Scherbarth, Florian Sürth; Hammerwurf: Benjamin Hedermann, Sven Möhsner.

C-Kader (7): 100 Meter: Timo Stinski; 400 m Hürden: Niklas Rothes; Hochsprung: Mateusz Przybylko; Stabhochsprung: Marvin Caspari, Jonas Efferoth; Kugelstoßen: Marc Decker; Zehnkampf: Nils Weispfennig.

Frauen:

A-Kader (4): 200 m: Cathleen Tschirch; Stabhochsprung: Silke Spiegelburg; Speerwurf: Linda Stahl; Siebenkampf: Jennifer Oeser.

B-Kader (9): 200 m: Mareike Peters; 400 m: Sorina Nwachukwu; 800 m: Annett Horna; Langstrecke: Melanie Kraus; 100 m Hürden: Anne-Kathrin Elbe; 400 m Hürden: Laura Hansen; Hochsprung: Julia Hartmann; Speerwurf: Katharina Molitor; Siebenkampf: Christine Schulz.

C-Kader (7): 800 m: Lena Klaassen; 3000 m Hindernis: Julia Dobmeier; Hochsprung: Kimberly Jeß; Weitsprung: Lisa Kurschilgen; Diskuswurf: Marike Steinacker; Hammerwurf: Sarah Lippold; Siebenkampf: Kira Biesenbach.

D/C-Kader (1): Speerwurf: Sarah Schötz.

Die kompletten Kaderlisten gibt es unter www.deutscher-leichtathletik-verband.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.03.2017 11:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter