Stadtplan Leverkusen
06.06.2009 (Quelle: Bayer)
<< LANXESS baut Forschung und Entwicklung aus
200 Experten aus dem Unternehmen präsentieren ihre Projekte beim zweiten Innovationstag
  Schembera krönt mit Sieg in Baunatal guten Mittelstreckler-Auftritt >>

Bayer: Noch freie Ausbildungsplätze für künftige Wirtschaftsinformatiker


„Tag der Ausbildung“ am 6. Juni im Chempark Leverkusen

Abiturienten mit guten Noten in Mathematik, Informatik, Deutsch und Englisch können sich bei Bayer um die noch zehn freien Ausbildungsplätze zum Wirtschaftsinformatiker bewerben. Informationen aus erster Hand durch Ausbilder und Experten erhalten sie am „Tag der Ausbildung“, der am 6. Juni 2009, von 9 bis 15 Uhr im Chempark Leverkusen stattfindet. Mit einer speziellen Anwendung können Interessierte vor Ort ausprobieren, wie durch angewandte Informatik das Labor der Zukunft aussehen könnte: Eine Webcam erkennt automatisch das Gesicht des Betrachters und ermöglicht ihm, komplexe dreidimensionale Moleküle per Kopfbewegung zu drehen.

Das dreijährige praxisorientierte Ausbildungs- und Studienprogramm startet nach den Sommerferien mit einer Ausbildung zum Fachinformatiker. Parallel dazu belegen die Teilnehmer ein berufsbegleitendes Studium „Information Science for Business“, das mit dem Bachelor of Science abgeschlossen wird. Die Absolventen finden in den Bayer-Teilkonzernen und Servicegesellschaften spannende Herausforderungen, denn in allen Bereichen wird moderne Informationstechnologie eingesetzt. Die künftigen Wirtschaftsinformatiker sorgen mit dafür, dass die konzernweiten Datensysteme nicht nur reibungslos funktionieren, sondern kontinuierlich ausgebaut und weiterentwickelt werden.

Der Bildungscampus in Leverkusen ist über die Düsseldorfer Straße (B 8) in Köln-Flittard zu erreichen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.09.2015 09:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter