Stadtplan Leverkusen
05.08.2008 (Quelle: Polizei)
<< Erster Fachwerkträger auf der Ostseite erfolgreich montiert   Nächster Schwertransport in Leverkusen >>

Auffälliger Einbrecher


Ziemlich ungeschickt hat sich ein Täter bei einem Einbruch in der Nacht zu Montag (04.08) in Steinbüchel verhalten.

Durch laute Geräusche wurde ein Zeuge mitten in der Nacht geweckt und schaute aus dem Fenster. Dabei konnte er eine dunkle Gestalt beobachten, die in ein Kiosk an der Brandenburger Straße ein und aus ging. Sofort benachrichtigte der aufmerksame Nachbar die Polizei.

Die Beamten konnten den jungen Einbrecher (19) auch in unmittelbarer Nähe des Tatortes antreffen. Beim Anblick der Ordnungshüter versuchte der Ertappte zu flüchten, konnte jedoch sofort festgehalten werden. In zwei Rucksäcken hatte er seine Beute von 30 Stangen Zigaretten und einem Computer verstaut.
Nach Überprüfung seiner Personalien wurde der 19-Jährige wieder entlassen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.08.2008 15:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter