Stadtplan Leverkusen
24.05.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Einladung zum Europäischen Gottesdienst   Oeser startet mit drei Bestleistungen in den Siebenkampf in Götzis >>

Alexander Hahn knackt über 5000 Meter die Norm für U20-EM


Dank einer Steigerung seiner Bestzeit um 35 Sekunden hat Alexander Hahn in Koblenz die Norm über 5000 Meter für die U20-EM im niederländischen Hengelo geknackt. Bei der „Mini-Internationalen“ blieb der 18-jährige Läufer des TSV Bayer 04 Leverkusen in 14:19,32 Minuten rund drei Sekunden unter dem Richtwert für die kontinentalen Titelkämpfe im Juli.

Im gleichen Rennen steigerte sich Ricardo Giehl um 17 Sekunden auf gute 14:16,57 Sekunden. Der 21-Jährige, der erst wenige Tage zuvor aus dem Trainingslager zurückgekehrt ist, wird sich nun wieder auf seine Spezialstrecke, die 1500 Meter, konzentrieren.

Bei den Frauen sorgte Kerstin Marxen über 800 Meter in 2:09,96 Minuten für einen von zwei Leverkusener Siegen. Dritte wurde Saskia Janssen in 2:13,07 Minuten. Den zweiten Erfolg schaffte Lukas Wüst in der B-Jugend. Er gewann über 1500 Meter in 4:02,21 Minuten.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.lvrheinland.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.05.2007 23:42 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter