Stadtplan Leverkusen
04.05.2006 (Quelle: Polizei)
<< Bayer-Handballdamen vor Einzug in Finalspiele um Deutsche Meisterschaft   Straßeninstandsetzungsarbeiten Rathenaustraße >>

Schüler von Pkw angefahren


Beim Überqueren der Fahrbahn wurde ein 11-jähriger Schüler am 3.5.2006 in Opladen von einer 52-jährigen Pkw-Fahrerin angefahren und verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.
Nach Angaben des verletzten Schülers und mehrerer Zeugen hatte der Schüler gegen 13.25 Uhr die Fahrbahn der Straße "Opladener Platz" zwischen parkenden Autos betreten und in Richtung Polizeiwache zur Hälfte überquert, als ihn der in Richtung Kölner Straße fahrende Pkw erfasste, obwohl die Fahrerin ihr Fahrzeug noch abbremste. Die Fahrerin stand nach dem Unfall leicht unter Schock und machte noch keinen Angaben zum Unfallhergang.
Der Pkw blieb unbeschädigt, im linken Bereich der Motorhaube wurde eine leichte Wischspur festgestellt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.05.2006 20:42 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter